Stromverbrauch wieviel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Zahlen können nicht stimmen. Vermutlich kommst du mit den Kommastellen nicht klar. So wie von dir dargestellt hättest du eine MINUS-Verbrauch von 69000 KWh.

Hast du kein Foto vom Beginn?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind überschlägig 20000 kwh. Eine kwh kostet - ebenfalls überschlägig 25 Cent. Macht roundabout 5000 Euro.

Oder es gibt einen Fehler - falscher Zäler / falsche Ablesung / ...


OK - grad das Bild gesehen. Wahrscheinlich war der aufgeschriebene Zählerstand 7926,1 ...

macht also rund 2000 kwh - etwa 500 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
16.01.2016, 11:32

ja, da wird wohl ein Komma abhanden gekommen sein :D

0

Am besten du fragst mal bei deinem Stromanbieter an, der kann dir alle Infos geben, die du haben willst. Es gnügt ein Anruf, wir können auch nur raten und das bringt dich nicht weiter.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwie kann da etwas nciht stimmen.

alter Stand 79261

neuer Stand 10276

ergibt einen Verbrauch von - 68985 kW

23,05 Cent/kWh

Macht eine Rückzahlung 159010,43 EURO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auf dem Papier steht 

79261

Und auf dem Zähler jetzt

010276,0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10276 - 79261 = ? ( Verbrauch )

Funktioniert nicht ganz ! Wurde bei dir ein neuer Zähler eingebaut ?




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulbelito
16.01.2016, 11:23

ne anders rum ich hab in der Wohnung gelebt. danach war jetzt ein altes Ehepaar für 1,5J drin. kann mir keine 30.000kw vorstellen

0

Bild vom Zähler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
16.01.2016, 11:24

Dann wurde etwas falsches aufgeschrieben, denn es kann nicht weniger werden sondern nur mehr bzw wurde ein neuer Zähler eingebaut, aber dann wäre der Verbrauch für ein Jahr zu hoch ?!

0

Was möchtest Du wissen?