Stromverbrauch LCD-TV berechnen, welche Werte - wie und was?

1 Antwort

Den Zeitraum musst du selbst bestimmen. Nur du kannst wissen, wie lange deine Geräte betrieben werden.  
 

Noch dazu glauben Physik-Verweigerer, dass Watt der Stromverbrauch wäre. Dabei ist es nur die Leistung.

Watt ist keine "Verbrauchs"einheit, sondern ein Momentwert, so wie z.B. die Temperatur.  
Man kann z.B. auch nicht sagen, dass der Körper 37 Grad pro Stunde hat.  

Um den Verbrauch auszurechnen, muss man die Zeit dazu multiplizieren. 

Beispiel: 88 Watt mal 100 Stunden ergibt 8800 Wattstunden (Wh) oder 8,8 Kilowattstunden (kWh)  

Ein TV verbraucht also in 1 Stunde 88 Wh oder 0,088 kWh.  
88 Watt pro Stunde wären grundsätzlich falsch (siehe Temperatur),
88 Wattstunden pro Stunde oder 0,088 kWh pro Stunde dagegen richtig.

Gruß DER ELEKTRIKER

Digitaler Empfang über Kabel an Toshiba-LCD-TV

Hallo Liebe Gemeinde,

ich habe mir einen Toshiba LCD Fernseher gekauft

(genaue Daten: Toshiba 40LV703G - Full-HD-Fernseher / Serien: Toshiba LV Serie, Toshiba REGZA / HDTV / Widescreen / Bildschirmdiagonale: 102 cm / Bildschirmgröße: 40 Zoll / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Bildschirmformat: 16:9 / Kontrastverhältnis (dynamisch): 45.000:1 / Reaktionszeit: 8 ms / Betrachtungswinkel (H/V): 178/178 ° / Helligkeit: 450 cd/m² / HD-Ready / Full HD / Bildwiederholungsrate: 50Hz-Technologie / Topbegriffe: Widescreen, HDTV / Hintergrundbeleuchtung: CCFL-Backlight / Anschlüsse: HDMI x3, SCART x2, Komponenteneingang (YUV), VGA (PC-Eingang), PC-Audio, Audio Eingang (Cinch), Kopfhörer-Ausgang, USB 2.0 / HDMI-Version: HDMI 1.3 / Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt / Funktionen: Automatische Kanalsuche, Automatische Formatanpassung, Automatische Lautstärkenregulierung, Abschaltautomatik, Kindersicherung, EPG, Videotext, Standbild, Timer-Funktion, Zoomfunktion, USB-Media-Player / Wiedergabeformate: JPEG, MP3 / VESA-Norm: 200 x 200 / Stromverbrauch in Betrieb: 93 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,9 Watt / Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 989 x 641 x 88 mm / Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 989 x 706 x 276 mm / Gewicht ohne Standfuß: 16,84 kg / Gewicht mit Standfuß: 19 kg / Ausstattung: 24p / Sonstiges - 3D Colour Management / Digitaler Kammfilter / Active Backlight Control / Dig. Rauschunterdrückung / Dolby Volume / Picture Frame Easy Design / Intelligent Tuning System (ITS) / Blue Screen Automatic)

und habe einen normalen Kabelanschluss über Antennenkabel in meiner Wohnung.

Natürlich ist das Bild jetzt nicht digital und dementsprechend nicht so gut - welche Möglichkeiten habe ich bei dem Fernseher digitales Signal sehen zu können? Brauche ich einen Digitalen Kabel Reveiver, eine DVB-T Antenne oder ähnliches?

Vielen Dank im Vorraus - die günstigste Möglichkeit wäre mir natürlich die liebste ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?