Stromverbrauch für 2 Personen Wohnung 70qm und Nachspeicher

4 Antworten

5000KW wäre exorbitant hoch, selbst wenn man den Nachtspeicherofen einberechnete. Entweder die Ablesung zum Bezugstermin war fehlerhaft, oder aber ihr habt weitere Verbraucher am Netz. Steckt doch mal kurz alle Geräte ab und überprüft, ob der Zähler entsprechend (fast) stillsteht. Falls nicht, ist auf Euren Kreis entweder noch mehr geschaltet als nur Eure direkten Dosen, oder es fließt irgendwo Strom unbemerkt ab (das kann bei nicht vorhandenem FI durchaus passieren, ohne dass die Sicherung rausfliegt).

Nein..da kann irgend etwas nicht stimmen.. wir heizen auch über Nachtspeicheröfen und um etwas mehr haben wir es für das ganze Jahr und heizen in der Regel über 3 Öfen. Nicht zu vergessen..es waren ja noch dazu die Sommermonate!?! Laßt den Zähler überprüfen.

Mai 2011? wie oft habt ihr hier den Ofen angefahren? Der ist der größte Verbraucher. Aber 5000 Kwh über die Sommermonate scheint recht viel zu sein.

Geht einmal her, wenn ihr nicht in der Wohnung seit; stöpselt ALLE! Geräte aus auch den Ofen abschalten! und schreibt den Zählerstand auf. Nach Rückkehr, am Besten ein zwei Tage später, den Stand prüfen. Möglicherweise habt ihr einen zusätzlichen Verbraucher.....

MfG Ursusmaritimus

Was möchtest Du wissen?