Stromunfall – was tun? Was ist die erste Hilfe bei einem solchen Unfall?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Unterbreche bei Niederspannung (Küchengeräte) den Stromkreis durch eventuelles Stecker ziehen, oder stoße den Verletzten mit einem nicht leitendem Gegenstand (Besenstiel) weg
  2. 112 wählen
  3. Ruhe bewahren
  4. Ansprechen
  5. Vitalfunktionen überprüfen ( Atmung, Puls)
  6. Ist er bei Bewusstsein mit erhoehtem Oberkoerperlagern. Die Verbrennungen muessen versorgt werden
    7.Bei Atem- und Herzstillstand beginnen mit der Reanimation (30 zu 1)und rufen einen Notarzt wenn man nicht sich traut hilfe holen doch muss man sagen sollte man es versuchen auch wenn man den jenigen vielleicht ne Rippe bricht wäre nichts tun fatal man hat lieber ne gebrochene Rippe als tod zu sein

Ruf den Notarzt. Es können immer innere Verletzungen unerkannt vorliegen. Verletzte, die bei Bewusstsein sind, mit erhöhten Beinen lagern.

Stromkreislauf unterbrechen, wenn die Person noch unter Spannung steht. Auf keinen Fall anfassen, sonst würdest Du selbst auch noch drinhängen.

Notarzt rufen.

Dann überprüfen, ob die Person noch bei Bewusstsein ist und ob sie atmet. Evtl. wiederbelebende Sofortmaßnahmen (HLW) einleiten.

.

Hier gibt es ausführliche Tipps: http://www.db1hz.de/d_e-help.html

Was möchtest Du wissen?