stromstärke im primärkreis eines trafo ist 3A. wie ist die stärke durch einn nagel

1 Antwort

Die Aufgabe ist nicht lösbar, da zu wenig Informationen gegeben sind.

Aber ich rate mal: In der Aufgabe gibt es auch ein "Windungsverhältnis" n. Außerdem soll der Trafo als ideal angesehen werden.

Dann fließt im Sekundärkreis der Strom I2=1/n*I1.

Wenn dieser "Nagel" einfach die Ausgangsklemmen des Trafos kurzschließt, dann fließt durch den Nagel eben dieser Strom I2.

Wie groß sein Widerstand ist, lässt sich nicht sagen, solange nicht die angelegte Spannung, oder der Spannungsabfall über den Nagel gemessen wurden.

Was möchtest Du wissen?