Stromsperrung bitte um hilfe

8 Antworten

ich kenne den schlamassel. da das jobcenter zum anfang des monats bezahlt der arbeitgeber aber erst am ende oder im monat drauf können da schon mal 10 wochen auflaufen.

das einzige was hilft ist mit einem arbeitsvertrag zum stromanbieter gehen, und versuchen da was auszuhandeln.

lg, anna

dann würd ich schleunigst dein  jobcenter besuchen und die sache klären. und dann versuchen dein stromanbieter dazu zu bringen, das sie doch irgendwie eine ratenzahlung zu machen. zeige dein willen.

Hallo

 

wir hatten ein ähnliches Problem, das unser Stromanbieter sich auf keine Ratenzahlung eingelassen hat. Ich bin zum Jobcenter doch diese Verwies mich an das zuständige Sozialamt die uns nach einriechen vieler vieler unterlagen und warum es zu der nachzahlung kam ein Darlehen gewährt haben...  Ansonsten vorher das dem Versorger Teelfonisch und Schriftlich miteilne das du das nicht zahlen kann, die bitte bis (datum) einen Mahnstoopp setzten und du alles mögliche versuchst die offenen Forderung zu begleichen.

Meine Frage.

Hat das Jobcenter vorher die Ratenzahlung an den Stromanbieter geleistet bzw die Ratenzahlung?  Durch einstellung der Leistung war ja auch klar das keine Raten mehr an die Versorger gehen (nur soviel dazu)

Aber egal, ich würde erneut zur Arge gehen in der Hoffnung auf ein Darlehen.

 

Sowas ist echt schlimm ich bin hier amok gelaufen habe geweint ohne ende... doch der Stromanbieter blieb hart und drohte mit sperrung....

 

Kann ein Stromanbieter den Strom sperren, auch wenn ich schon laengst gewechselt habe?

Ich habe vor drei Monaten von den ortsansaessigen Stadtwerken zu einem anderen Stromanbieter gewechselt, habe aber noch Schulen wegen der Nachzahlungen bei ihnen. Jetzt wollen sie die Lieferung sperren, duerfen sie dieses tun?

...zur Frage

wenn der stromsperrer kommt und nichts machen kann?muss ich den einsatz bezahlen?sind immerhin 75eu

also folgendes problem...... ich bin mit dem stromanbieter eine ratenzahlung eingegangen ob wohl die raten pünktlich bezahlt werden kam heute morgen der stromsperrer und wollte abstellen.da er nicht in den keller kam ,konnte er auch nicht abstellen.das war ein besuch umsonst da alles rgelmäsig bezahlt wird.gibt es ein gesetz was besagt das der einsatz nicht bezahlt werden muss??schnelle antworten bitte

...zur Frage

Übernimmt die Arge stromschulden, obwohl die schonmal als Regelleistung gewährt wurden?

Hallo, ich hab ne dringende wichtige Frage. Ich war vor 3 Jahren in einer Beziehung. Wir hatten damals Hartz 4 bekommen und in der Leistung wurden Strom und heizungskosten gewährt. Heizung lief über Strom, deswegen war die Rate auch so hoch. Mein ex hatte die Raten dann nicht gezahlt, er hatte die Leistungen auf sein Konto bekommen. Heute hab ich post von der enso bekommen, dass ich 4000 Euro bezahlen soll, ansonsten stellen die bei mir ab. Ihm können Sie nichts, sein Strom läuft auf seine neue Frau. Ich bin alleinerziehend mit 3 Kindern und kann das Geld nicht aufbringen. Zudem sitzt mein kindsvater im Nacken und wenn die enso mir den Strom abstellt, dann entzieht er mir das sorgerecht. Solange ich mir nichts zu Schulden kommen lasse, hat er keine handhabe dazu. Ohne Strom hat er eine. Und wenn abgestellt ist, komm ich nicht mehr rein. Weil dann wird erst angestellt, wenn Restschuld beglichen ist. Nun meine Frage, kann das amt die Schulden übernehmen obwohl er das Geld bekommen hat? Ich kann nachweisen dass er das Geld komplett bekommen hat. Ein Wechsel zu einem anderen stromanbieter ist nicht möglich, da habe ich keinen Erfolg. Auch eine Ratenzahlung ist unmöglich, weil die Hälfte angezahlt werden muss.

...zur Frage

Glühbirne geht mal und mal nicht?

Gestern abend wollte ich die Birne in der Decke an machen, habe ein paar mal den Schalter betätigt und nix passier (auch kein knall oder ein Zeichen auf durchbrennen) aber heute Morgen ging sie komischerweise wieder. Woran liegt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?