Stromsparender Verstärker gesucht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Class-D" oder "Klasse-D-Verstärker" ist das Stichwort für deine Zwecke! Diese Verstärker funktionieren so ähnlich wie moderne (Stecker)Netzteile und erreichen sehr hohe Wirkungsgrade. Hier ein Beispiel mit 2 mal 180 Watt (es gibt natürlich auch stärkere):

http://www.conrad.de/ce/de/product/313485/?insert_kz=VQ&hk=SEM&WT.srch=1&WT.mc_id=google_pla&gclid=CNaGoZ_norkCFcRQ3godLiQAJA

Der Link dient - wie immer bei meinen Antworten - nur zur Verdeutlichung. Es soll dabei weder über die Qualität der Produkte noch über die Seriosität der/des Händler(s) etwas ausgesagt werden. Ich gehe davon aus, dass du vor einem evtl. Kauf gründlich vergleichst ...

Die Ausgangsleistung des Verstärkers plus die Verlustleistung muß die Spannungs/Stromquelle bereit stellen. Strom sparen kannst du nur mit geringer Verstärkerleistung.

Wenn du 200 Watt am Ausgang haben willst, muss er die natürlich auch am Eingang haben plus die eigene Verlustleistung des Verstärkers.
Ein Verstärker ist kein Perpetuum mobile.
Sparen kannst du nur, indem du die Ausgangsleistung gleichermaßen reduzierst.

Was möchtest Du wissen?