Stromspaernder Mini PC als Server?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hol dir einen i5 oder einen i3 mit einem t am ende.grafikkarte ist unwichtig und ram vielleicht 8 oder 16.noch dazu ein billiges 70 euro 1151 maimboard.dann noch 350 watt netzteil.dann ein mini itx gehäuse und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
06.11.2016, 22:40

Ich hab ja mal was gehört bei PCGamesHardware die haben mal einen 15 Watt Pc gebaut mit einem Micro ITX MB und ner Inigrieten APU 4GB Ram und einem Pico Netzteil vielleicht ist sowas ja auch mal interessant aber ich weiß nicht wie die Teile hießen

0
Kommentar von btkiller7269
06.11.2016, 22:42

hol dir doch einfach so eine zotac z box oder etwas gleiches dann musst du dir das nicht antun xD

0

Für dein Vorhaben reicht es wenn du dir so ein Teil hinstellst: http://ebay.eu/2fpYV1V

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
06.11.2016, 22:44

Von der Optik und der Leistung ist das eigentlich egal aber der sollte nicht so groß sein wie der und mit einem 3.4 GHz oder was der ist der glaube nicht all zu strosparend

0
Kommentar von MaxHM
06.11.2016, 22:52

Ups hab ich nicht gelesen sry mein fehler

0
Kommentar von MaxHM
06.11.2016, 22:53

Joar an sich nichtmal so schlecht von Preis/Leistung

0

Basteln kannst du das auf Basis von einem Raspberry PI. Aber so etwas sit bastelei. Viel besser ist ein NAS .. zum Beispiel eines von Qnap. Da hast du dann auch die Möglichkeit, deine Daten in intelligenter Art und Weise zu sichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
07.11.2016, 06:51

Das Problem man kann keinen TS3 Server drauf laufen lassen und das ist ja meine Haupt intention mir eine Server anzuschaffen

0

Was möchtest Du wissen?