Stromschlag Tür in Bremen. Wieso mussten so viele Leute ohne Schutzmaßnahmen das auprobieren?

6 Antworten

Normalerweise steht keine Tür ohne weiteres unter Spannung.

Für mich kommen hier nur zwei Möglichkeiten in Betracht:

Entweder wurde die Tür (warum auch immer) vorsätzlich unter Spannung gesetzt, oder (und das vermute ich eher) die Spannung kam über die Erdung)

In größeren Gebäuden müssen Metalltüren geerdet werden, genau wie im Privathaushalt die Duschwanne und Badewanne geerdet sein müssen.
Möglicherweise wurde in dem Gebäude in Bremen an der Elektrik gepfuscht.

Infolgedessen könnte die Tür unter Spannung gesetzt worden sein. Auch ein Erdschluss in einem Gerät in Kombination mit einem defekten RCD könnten diese Situation verursacht haben. Aber das wird die Polizei klären.

Die Sache ist derart ungewöhnlich dass wohl niemand damit gerechnet hat dass an diesem Türklinken Spannung anliegen könnte.

Es ist mir auch ein völliges Rätsel, es sei denn es war ein vorsätzlicher Mordanschlag.

Selbst bei einem defekten Kabel hätten FI Schalter und Sicherungsautomaten sofort ansprechen müssen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich finde es unfassbar, wie hier zum Teil respektlos über einen Toten gesprochen wird. Das Ganze dann noch voller gefährlichem Halbwissen. 1. Es handelt sich um einen Psychotherapeuten und dazu noch einer der fähigsten, den Deutschland hatte. 2. Die Verletzte ist folglich keine Arzthelferin.
Auf weitere Details möchte ich nicht eingehen.
Ich kannte den Verstorbenen seit Jahren und es macht mich wirklich traurig zu lesen, wie hier respektlos und teils belustigt geschrieben wird. Er war Familienvater, Freund, Arbeitgeber, helfende Hand und so vieles mehr. Wir versuchen selbst noch zu verstehen, wie das passieren konnte.
Das Internet ist ja so hübsch anonym, da kann man einfach die Augen vor verschließen, wenn man Betroffene mit den gewählten Worten verletzt.
Erst denken, dann schreiben!!

Die haben wahrscheinlich alle nacheinander gedacht, der Vorgänger hat ne Meise, und sowas kann garnicht passierten.

Man muss auch zugeben, dass das etwas ungewöhnlich war.

Menschen in a Nutshell.

Was will man dazu sagen? Manche Leute pinkeln auch noch ein Zweites und drittes mal vor den Elektrozaun um ganz sicherzugehen das es auch wirklich weh tut. Charles Darwin würde hierzu sagen: natürliche Selektion.

Was möchtest Du wissen?