Stromschlag an der Autotür, aber etwas genauer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hö? Man reibt sich am Sitz. Wer reibt sich denn an der Tür? lol

Da die Füße auf ner Gummimatte stehen entlädt man sich meistens erst wenn man das Metallgehäuse des Autos anfasst.

Es kann aber auch passieren dass sich das Auto ansich statisch auflädt. Die Räder sind aus Gummi und die Reibung entsteht mit der Luft.

Manche Autos haben nen Kabel unterm Auto dass den Boden berührt.

Ich glaube vor allem welche mit Metalltank, bin mir aber nicht sicher. Wär schon unschön wenns im Tank nen Funken gäbe :-)

0

Was möchtest Du wissen?