Stromschlag an Autotür bekommen?

10 Antworten

Einen Stromschlag hast Du wirklich erlitten, aber der ist völlig ungefährlich. Millionen von Menschen erleiden so einen Stromschlag tagtäglich wenn sie über einen Teppich gehen und dann eine Türklinke anfassen oder aus dem Auto steigen oder wobei sonst noch. Der Grund dafür ist statische Aufladung wobei mehrere 10.000V Möglich sind, jedoch in so geringer Stromstärke dass es lediglich ein Zucken verursacht.

Mach Dir darüber also keine Gedanken, allerdings können Stromschläge tatsächlich erst längere Zeit danach zu ernsthaften Problemen führen. Das müsste dann aber Wechselstrom sein oder sonstwie pulsierend sein (dadurch kann dann das Herz aus dem Rythmus geraten, noch stundenlang den Anschein ordentlicher Funktion haben und schliesslich doch stehen bleiben).

Wenn es gefährlich gewesen wäre, würden die Folgen idr sofort auftreten. Du hast soeben den Effekt von statischer Elektrizität erfahren. Die Karosserie hat sich aufgeladen durch die vorbeiströmende Luft, reibende Textilien etc. Dieser Effekt tritt bei jedem Auto mit Metallkarosserie auf und ist alles andere als gefährlich.

Hallo, der Stromschlag ist wahrscheinlich auf eine statische Aufladung zurück zu führen und somit unkritisch. Grundsätzlich sind die in Kfz verwendeten 12 V ungefählich, sofern du nicht Zünkerzen- oder Verteilerkabel angrabscht.

Wo befinden sich genannte, in Türnähe???

0
@hhelpp3

Die befinden sich im Motorraum, griffsicher unter Plastikabdeckungen verbaut. Die Zündkerze selbst steckt teilweise im Motorraum, wo sie hohe Spannungen von über 10000 Volt erzeugt, und damit einen Funken, der das Treibstoff-Luftgemisch zur Explosion bringt. Aber selbst das ist relativ ungefährlich, da elektrostatische Aufladungen zb. an Autos oder auch beim laufen über Teppich locker Spannungen von bis zu 30000 Volt erreichen können. Die Stromstärke ist entscheidend, nicht die Spannung!

0

autotür lackieren lassen kosten?

hallo wollte die beifahrer tür von meinem audi a6 metallic silber lackieren lassen wie teuer wäre das?

...zur Frage

Herzrasen, Herzklopfen im liegen?

Hallo liebe Leute,

Ich habe mehrmals im Internet nach rat gesucht, und war deswegen auch schon im Krankenhaus vergeblich.
Ich hab ab und zu Herzklopfen was ich bis zu meinem Kopf spüre, manchmal hab ich ein Puls von 110-120 im liegen!?
Ich habe bisher 24h Ekg und vor 3-4 tagen im krankenhaus normales EKG durchführen lassen kam nichts raus dabei.

Was kann das sein?
Ich hab herzrasen aber keine Luftnot oder schmerzen in der Brust.
Nur Herzrasen (Herzklopfen) und die Angst dazu das was passieren könnte.

Habt ihr ein paar hilfreiche Tipps zur Selbsthilfe

Lg

...zur Frage

Wie viel Kraft um eine Autotür zu zerquetschen?

Hallo,

ich schreibe momentan an einem Roman, inder ein Mädchen in einen Autounfall verwickelt wird und sich das Auto überschlägt. Dann kommt mein Protagonist der übermenschliche Kräfte besitzt und befreit sie aus dem Wagen, indem er die Tür zerquetscht und aus den Angeln (?) reißt. Alles in ihrem geistigen Beisein. Daraufhin stellt sie Nachforschungen an und will herausfinden, welche (oder eher wieviel) Kraft ein Mensch benötigt, um das Metall einer Autotür zu biegen und aus der Halterung herauszureißen.

Allerdings weiß ich nicht, wie ich das beschreiben soll. Hat jemand eine Idee oder würde die Antwort sogar wissen?

Liebe Grüße❤

...zur Frage

Wasser in der Autotür

Bei meinem Seat Leon rinnt immer Wasser in der Tür wenn es regnet und es rinnt unten wieder heraus, fast in den Innenraum hinein. Ich suche jetzt Ersatzteile dafür aber weiß nicht die genaue Bezeichnung dafür.

...zur Frage

Stromschlag-Folgen?!

Hallo Leute !

Erst gerade eben ist mir ein Unfall passiert. Als ich gerade das Kabel von einer Steckdosen-Erweiterung hochheben wollte, um den Dreck dadrunter weg zu kehren, habe ich in eine Stelle gegriffen, an der das Kabel leicht beschädigt war. Nun, es war ein von mir beschreiblich mittelgroßer Stromschlag.. Trotzdem hat sich mein Körper zusammengezogen und ich habe einen riesen Schock erlitten. Jetzt immer noch. Die Stelle am Finger tut weh, sonst fühle ich aber nichts.

Ich habe nun ein paar Fragen :

  • kann dieser Stromschlag gesundheitliche Schäden verursacht haben?

  • sind diese Langzeitschäden?

  • sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Zudem noch eine Info : Es war eine hausübliche Steckdose. Ich bin noch sehr jung und kenne mich mit der genauen Volt-Abgabe-Zahl nicht aus.

Hoffe ihr könnt mir helfen,

Gruß hUntrR .

...zur Frage

Habe ich einen Tick/Phobie?

Hallo. Seit ich letzten in der Schule an der metalltürklinke eine gescheuert gekriegt habe (Stromschlag) habe ich irgendwie Angst vor Metall,oder eher vor allem was 'Strom leitet' Mir ist das in letzter Zeit extrem aufgefallen.Ich traue mich teilweise nicht,eine Tür mit metallgriff auf zu machen,auch bei Autotüren.Ah ja Treppengeländer sind auch nicht wirklich prikelnd :/ Wisst ihr was ich dagegen machen kann? Und ist das schlimm? Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?