Stromschläge durch Gedanken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das entladen kann auch mit der kleidung zusammen hängen, bei bestimmten kleidungstücken entsteht reibungselektrizität, ladungstrennung.

allerdings hast du recht.

geist steht über der materie.

alles iist illusion.

alles ist schwingung.

alles liebe!

Ja das mit der Kleidung habe ich bedacht und schon Provokant mir durch Reibung verschieden starke Stromschläge verpasst. Aber diese habe ich alle nicht als Warm empfunden.

Aber danke für die kleine aber feine Kontra Theorie zu den bestärkenden Erkenntnissen. Gerade Liebe ist bei mir ein Thema weil ich langsam begreife was es bedeutet reine Liebe zu empfinden und zu verstehen das es alles ist.

0
@HappyLuser

ich bin mit den beuden worten dankbarkeit und demut ganz gut gekommen.

0

In unserer Welt gibt es viele spannende Phänomene. Und es ist interessant und wert, sie zu untersuchen. Bist du wirklich an wissenschiftlicher Aufklärung dieser Phänomene interessiert, solltest du dich aber ein wenig auf dem jeweiligen Gebiet auskennen und ganz wichtig: dich kritisieren lassen. Wenn deine Hypothese gut ist, kann sie dem standhalten. Aber nur durch die abweichende Ansicht anderer Menschen, die sich bestenfalls ebenso auf dem Gebiet auskennen, kannst du ggf. gedankliche Lücken in deiner Hypothese aufspüren.

Du zeigst dagegen genau das, was Esoteriker, Verschwörungstheoretiker und Co auszeichnet, auch wenn du dich in deinem Text davon gerade abgrenzt. Kritik nicht erwünscht, ich möchte nur meine Meinung bestätigt wissen. Das mag vielleicht deinem Ego schmeicheln, aber der Nutzen davon ist gleich Null.

Danke für die gute Antwort ich suche lediglich nach der Bestätigung da ich diese These sonst als "verrückt" verwerfe.

Meine Ablehnende Haltung (die du da auch Kritik vermutet hast (völlig nachvollziehbar)) bezieht sich Hauptsächlich auf die Trolle die hier herrschen.

Allerdings ist Intuition nie ganz Richtig aber auch nie ganz Falsch also sehe ich ein das sich mir hier und da eventuell ein wenig kritikablehnende Haltung eingeschlichen hat, da mir das Thema sehr am Herzen liegt (ich bin sehr Philosophisch (liebe zum Wissen für jene die es nicht wissen) und man eben die Liebe gerne Verteidigt.

Allerdings Liebe ich Kritik und möchte das weiter wahren und muss dazu mein Feingefühl wohl inzwischen wieder sensibilisieren.

Du hast mir einen Zustand den ich immer öfter erreiche beschert durch diese Erkenntnis die du mir geschenkt hast und dafür möchte ich mich bedanken.

Das ist so ein Zustand in dem man nichts braucht, reiner Friede und irgendwie auch keine Bedürfnisse, kennst du dich damit auch aus? Ist das eine höhere Bewusstseinsebene oder doch nur Euphorie?

0

Im Körper werden vom Gehirn kleine Stromimpulse gesendet um Muskeln und Nerven zu stimmulieren. Diese Impulse hängen sicherlich auch mit Hormonausschüttungen zusammen.

DOCH: Unsere Haut hat einen VIEL zu großen Widerstand als das diese minimal starke Spannung in der Lage wäre Impulse nach außen zu senden.

Wenn du irgendwo einen Schlag abbekommen hast dann weil sich das was du (fast) berührt hast geladen war oder du selber zB.: durch Kleidung wie bereits erwähnt.

Ja dass weiss ich schon aber danke für deine Antwort die schon gut weit gedacht war und auch die ganze Zeit meine aktuelle Meinung vertritt. Allerdings fand ich den Gedankengang so interessant das ich einfach mal Feedback gebraucht habe.

Mein Hintergedanke war nicht so viel zu denken das meine Nerven genug Strom haben um zu leiten sondern so Effizient zu denken das dein Kompletter Körper nach und nach (durch Meditativer zustand oder sonst etwas) Geladen wird und ich nur einen kleinen Teil der Ladung hatte. Wie könnte man in uns mehr Laden? Idem wir uns zum beispiel gezielt in eine Ich sag mal positive Ladung versetzen, wir E von der Umgebung (von mir aus mit Reibung der Socken und nicht durch Gedanken) "Tanken" bis wir auf 0 sind und dann auf ein mal diesen Zustand verlassen. Dann haben wir eventuell viel mehr e- Ladung was auch einen Höheren Potentialunterschied bedeutet wie der kleine den wir durch reine Nutzung des Neuronalennetzwerks verursachen können.

0

Wieso wird Esoterik so belächelt?

Egal wo ich mich darüber äußere, ich werde immer damit belächelt oder gar verarscht.

Andere Menschen haben auch ihren Glauben, wieso darf ich es nicht haben?

Nur weil Menschen nicht das sehen was ich sehe, heißt es noch lange nicht, dass es wäre.

Was kann man hier tun?

...zur Frage

Wohin transformiert unser Bewusstsein wenn wir sterben?

Sehr geehrte Community,

wenn wir sterben und tot sind, wird unser Körper zu Erde und unsere Energie geht zu einem anderen Dasein über.

Was geschieht mit unserem Bewusstsein?

Ich glaube nicht, dass es "weg" ist, da es das NICHTS nicht geben kann und alles sich in ETWAS transformiert.

Doch wohin und worin transformiert sich Geist bzw. Bewusstsein?

Lieben Dank im Voraus,

Eure Queen Of The Ocean

...zur Frage

Warum leitet Wasser Strom aber Stein nicht?

Liegt es vielleicht daran, dass Strom fließen muss und Steine nicht flüssig sind ?

...zur Frage

Esoterik: Wie kann ich kontrolliert Wellen aussenden?

Guten Tag,

die Herzensdame meiner Wünsche hab ich noch nicht entdeckt und die andauernde zeitintensive Suche ist mir zu lästig, vor allem weil das Thema Esoterik nicht allzu häufig akzeptiert wird und zumeist belächelt wird.

Ich möchte keinerlei Diskussion über den Glauben an Esoterik diskutieren sondern erfahrene Esos befragen.

Hat jemand es geschafft mit anderen Esoterikern Kontakt aufzunehmen alleinig über den eigenen Körper?

So könnte ich mir vorstellen, dass die Suche ein Ende hat.

...zur Frage

Wieso fließen die Regentropfen an der Fesnterscheibe nie einfach gerade nach unten?

als es neulich geregnet hat, ist mir aufgefallen das die Regentropfen nie gerade nach unten fließen... es sah so aus als würden die anderen tropfen auf der Fensterscheibe das runter fließende Wasser immer zu sich ziehen, so dass es in einer Zickzack Linie weiter fließt.

...Wieso ziehen sich die Tropfen auf meiner Scheibe gegenseitig an??!

...zur Frage

Was passiert wenn Wasserknappheit auf Erden herrscht?

Was passiert wenn das Wasser so knapp wird das man nichts mehr im Laden bekommt, und man in Brunnen und Seen das Wasser holen und Abkochen muss weil aus den Leitungen nichts mehr kommt? Werden die Leute sich dann Weltweit bekriegen? Wasser braucht man einfach für fast alles.. ohne Wasser würden wir alle irgendwann sterben. Kann man wasser gewinnen? Z.b aus Pflanzen und Steinen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?