Strompreise Dresden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich zahle rund 30 Cent die Kwh. Aber das ist auch etwas heftig. Ich finde nur in der Region keinen günstigen Anbieter dem ich auch vertraue. Hier ein Artikel dazu: http://www.sz-online.de/nachrichten/flexstrompleite-laesst-bei-dresdnern-stromwechselbereitschaft-sinken-2579625.html

Jährlich zu wechseln ist ja auch recht anstrengend und wenn man das dann verpasst, zahlt man umso mehr. Ich bin am überlegen Online nach zu schauen, aber einen richtigen Ansprechpartner zu haben wäre mir auch wichtig. L.g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinGast99
19.06.2017, 19:27

Warum schaut man dann icht beim örtlichen Grundversorger? Dieser hat ganz gute Produkte im Angebot!

0

Knapp 22 ct/kWh brutto beim Grundversorger .... aber nicht in der Grundversorgung!

Schau also mal bei DREWAG nach, die haben gute Produkte. Oder ruf dort an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?