Stromanbieter Sperrankündigung - Stress Was tun?

6 Antworten

Suche dir die nächste Telefonzelle und ruf da morgen früh an.

Heute wirst du kein Glück mehr haben um jemanden beim Amt zu erreichen.

Morgen ist Mittwoch und viele Ämter haben auch geschlossen.

Frag auch deinen Stromanbieter ob das JC sich mal gemeldet hat, ansonsten kannst du davon ausgehen das man dir den Strom abstellt.

66

zumindest kann man sich den weg heute mittag zum amt sparen. aber vielleicht klappt das anrufen, um den zustöndigen berater zu erreichen

0

dann geh zu einem freund oder nachbar udn telefonier dort oder such eine telefonzelle auf.

das dein handy kaputt ist, ist kein grund weshalb du du jetzt da sitzt udn wartest, das man morgen den anschluss sperrt.

geh sofort zum Jobcenter und nehme den Brief mit der Speerankündigung mit dahin sage denen die sollen dort anrufen es sei dringend.

Jobcenter - Wohnung steht uns zu jedoch ein Problem, Hilfe?

Wir haben eine Wohnung die uns zusteht und auch an der wir Interessiert sind, jedoch hat uns die Vermieterin eine Mietbescheinigung mitgegeben die das Jobcenter ausfüllen muss.

Doch das Jobcenter hat dies nicht gemacht .. stattdessen hat sie uns ein Brief mitgegeben wo drinne steht mit allem drum und dran :

"Ihrem Antrag wird entsprochen. Die leistungsrechtliche Notwendigkeit eines Wohnungswechsel wird anerkannt."

Damit waren wir wieder bei der Vermieterin und sie sagte uns das reicht ihr nicht aus und sie möchte das (siehe Bild) ausgefüllt haben jedoch tut das der Jobcenter nicht, wenn wir keinen Mietvertrag haben.

Könnte uns jemand weiterhelfen was man da machen könnte ? Vielleicht haben wir es falsch verstanden, die Vermieterin oder das Jobcenter..

...zur Frage

Schreiben vom Jobcenter - Fake?

Hallo,

Meine Mum hat heute einen Brief, angeblich vom Jobcenter bekommen. Es handele sich um eine Sperrankündigung und man solle beim Stadtwerk anrufen und sich um eine Ratenzahlung bemühen. Meine Mutter hat dann natürlich gleich beim Jobcenter und bei den Stadtwerken angerufen mit dem Ergebnis, das alles in Ordnung ist und dass es sich um einen Fehler handeln muss. Nun bin ich jedoch hellhörig. Fehler passieren auch beim Amt, ja, aber der Brief strotzte voller Rechtschreibfehler. Der Brief war im vollen Wortlaut so:

"Betreff: Sperrankündigung von den Stadtwerken

Sehr geehrte Frau ***,

sprechen sie bezüglich. er vorliegenden Sperankündigung bei den Stadtwerken vor und vereinbaren eine Ratenzahlung.

Mit freundlichen Grüßen im Auftrag

Unterschrift"

"Sie" wird groß geschrieben, Punkt wurde vor dem Satzende gemacht, bei "der" wurde das "d" vergessen, "Sperankündigung" wird normalerweise mit Doppel-R geschrieben und das Wort "Sie" wurde vor "eine Ratenzahlung" vergessen.

Das beunruhigende ist, dass die angegebene BG-Nummer und alles andere auch auf dem Brief richtig ist. Wenn es sich also um Betrug handelt, muss man entweder Zugriff zu den Informationen meiner Mum oder Zugriff zu den Briefen haben. Nur, warum sollte ein Betrüger Interesse daran haben, dass meine Mum eine Ratenzahlung mit den Stadtwerken vereinbart? Spätestens da würde doch der Schwindel heraus kommen. Abgesehen davon hätte der Betrüger dann auch nichts von dem Geld, da etwaiges Geld dann direkt an die Stadtwerke gehen würde,

Also was meint ihr: Betrug oder einfach nur ein schlechter Jobcenter Praktikant?

Lg

...zur Frage

Stromschulden und umzug in eine WG. Kann neuer stromanbieter abklemmen weil er weis das ich hier wohne obwohl aktuell strom bezahlt wird?

Ich wohne in einer neuen WG. vor langer zeit hatte/habe ich strom schulden. Nun bin ich in eine WG gezogen und musste in den stromvertrag mit rein. Nun kommt ein brief NUR an mich mit aktueller ueberschrift von laufenden vertragsnummer, mit der drohung einer sperrung wenn nicht bezahlt wird(altschulden). Aktuell wird der strom vertrag der ganzen WG aber immer bezahlt. Kann hier der versorger einfach abklemmen? Habe mich auch informiert und ueberall heist es was anderes. Aber laut anwalt seiten hat man ein grundrecht auf strom und die duerfen wegen einen anderem vertrag den aktuellen vertag nicht abklemmen. Was stimmt den nun?

...zur Frage

Stromsperrung mit zwei Kindern?

Hallo!

Folgendes Problem : Ich bin Mutter von zwei Kindern (12 Monate und 5 Jahre), und lebe derzeit leider noch vom Jobcenter und beziehe Arbeitslosengeld ||. Ich habe einen kleinen 450€ Job als Verkäuferin und arbeite 1x die Woche.

Ich habe von meinem Stromanbieter eine Jahresabschluss bekommen worin steht das ich fast 1000€ nachzahlen soll. Natürlich kann ich das nicht alles auf einmal bezahlen, wie auch? Ich habe nach einer Ratenzahlung gefragt von knapp 50€ die ich im Monat zahlen kann. Der Stromanbieter hat dies jedoch nicht akzeptiert und mir 120€ Raten angeboten. Diese kann ich absolut nicht bezahlen, jeder der Kinder hat, wird verstehen das man jeden Cent zwei mal umdrehen muss.

Ich bin darauf hin zum Jobcenter und habe dort ein Darlehen beantragt. Dieses wurde abgelehnt weil bis dahin noch keine sperrankündigung vorlag. Als diese dann vorlag hab ich einen Widerspruch eingelegt. Ich war in den letzten 4 Tagen auf einer familiären Beerdigung und hatte das jobcenter gebeten sich telefonisch zu melden, dies ist jedoch nicht geschehen und heute komme ich nach Hause und es ist kein Strom mehr da. Ich bin mit meinen Nerven total am Ende. Natürlich werde ich morgen nochmal zum JC gehen und auch zum Sozialgericht.

Ist das rechtens? Dürfen die mir diese Darlehensabsagen geben obwohl ich Kinder habe die ernährt werden müssen?!

Ich habe keine andere Möglichkeit. Familie und Freunde können mir leider nicht weiter helfen?

Was kann ich noch tun?

Vielen Dank im voraus.. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?