Stromanbieter gekündigt wegen Umzug umzugstermin verschiebt sich jetzt einen Monat nach hinten was muss ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Stromanbieter kontaktieren, Kündigungstermin verschieben. Je nach Anbieter geht das telefonisch, bei manchen ist nochmal ein Briefchen erforderlich.

Du wirst auf keinen Fall in einer dunklen Hütte stehen. Wenn die Absprachen schief gehen sollten, fällst Du in die sogenannte Grundversorgung. Die Leitungen werden technisch nicht abgeschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?