Stromanbieter bei Umzug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

um was klarzustellen,du wirst immer vom grundversorger versorgt nur die rechnung schreibt ein anderer.du wählst dir einen anbieter und der nutzt das netz vom deinem grundversorger das wars

Du musst nicht vorher kündigen. Ein Umzug ist sogar ein Vorteil, da du hier keine Warte- oder Kündigungsfristen einhalten musst. Du solltest deinen Anbieter aber explizit davon in Kenntnis setzen, dass es sich um einen sogenannten "Neubezug" handelt. Die meisten fragen das aber eh bei der Auftragserfassung ab.

Was möchtest Du wissen?