Stromverbrauch eines PC?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt drauf an wie lange du gespielt hast, aber 1kWh am Tag bei 3-4h Spielzeit ist normal.

Kommt aber eben auch drauf an was alles in deinem PC verbaut ist, ob die CPU oder Graka übertaktet ist etc.

habe ca 10H gespielt ich habe derzeit nur grafikchip ist nix dolles in den pc verbaut grad

0
@MissMami2011

Für 10 Stunden dauerzocken ist das vollkommen in Ordnung, das ergibt eine Durchschnittsleistung von 100W.

0

Das kommt darauf an, in welchem Zeitraum ( Dauer ) die Messung erfolgte.

Lief die Messung über 10 Stunden kontinuierlichen Zockens, so wäre es sehr gut. Fielen die ~ 1,1 KW/h allerdings binnen EINER Stunde an, so wäre es sehr schlecht, bzw. teuer.

Das hätte ich dir auch ohne Messgerät sagen können. Ein PC verbraucht im Betrieb ca. 150W, der Monitor noch einmal 50, also rund 200W. Wenn du den PC also 5h am Tag nutzt, macht das 1kWh, also etwa, was du gemessen hast.

10H Gespielt habe ein 600 Watt Netzteil und es ist nur der Rechner ohne Monitor meine Mutter wollte das mal Messen es ist auch Nichts dolles in den Pc verbaut 

0
@MissMami2011

Dein Netzteil kann theoretisch mit bis zu 600W belastet werden, im normalen Betrieb braucht es aber weit weniger Leistung. 150W sind natürlich auch nur ein durchschnittlicher Richtwert, der von Anzahl und Größe der Festplatten, vom Motherboard, Prozessor, Speicher und vor allem von der Grafikkarte abhängt.

In deinem Fall kommt der PC demnach mit nur 100W aus, über 10h ergibt sich wieder die 1kWh.  

0

Kommt darauf an wie lange der PC in welchem Zustand lief und welche Hardware dafür verbaut ist.

Was möchtest Du wissen?