strom und wasserkosten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

lass Dir ganz einfach die Nebenkostenabrechnung der Wohnung, sowie die Stromrechnung zeigen und daraus erkennst Du dann, was so alles anfällt. Schließlich fallen nicht nur Stron und Wasser an, sonderen auch Abwasser, Müllabfuhr, Straßenreinigung, Heizkosten und je nach Wohnung auch noch einige andere Kosten und sicher werdet ihr dann zu einem fairen Kompromiss kommen.

ich würde da einfach fragen was sie jetzt im moment pro Monat bezahlt. und von dieser Summe würde ich einfach 1/3 oder nur 1/4 ansetzen

Wenn ihr zu dritt dort wohnt, dann zahle eben ein Drittel der Strom- und Wasserkosten!

Frag sie, was bezahlt wird und rechne die Abwasserkosten auch dazu. Denn das Wasser was du das Klo runterspülst und beim duschen verbraucht wird, kostet auch Geld. Bei uns kostet 1m³ 1.62€

Also wäre es nur fair, wenn du davon auch 1/3 bezahlst! Genau wie von Wasser und Strom!

Bei uns kostet 1m³ 1.62€

Aber ohne Abwasser?

0
@Hubert00Kahputt

Es soll Gegenden in Deutschland geben wo Wasser + Abwasser tatsächlich so billig ist.

Ich zahle 4,50 €.

0

Monatliche Kosten geteilt durch Anzahl der im Haushalt lebenden Personen = Anteil eines Bewohners.

Was möchtest Du wissen?