Strom und Gasanbieterwechsel nicht Lohnenswert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grund? Irgendwann sind alle beim "Billigsten". Irgendwann geht es dann auch nicht mehr billiger .... ein wirtschaftlich denkendes Unternehmen plant schon so, dass man nicht draufzahlt!

Wenn alle wechseln würden dann würde bestimmt auch der Preis bei den Anbietern sinken da ja um jeden Kunden geworben wird.Wer nicht wechselt brauch sich nicht beschweren.Einmal pro Jahr zuwechseln ist doch nicht zuviel verlangt.

Also, ich wechsle nicht, weil mir das Theater wegen 20€ im Jahr zu viel ist.

Ausserdem setzen unsere Stadtwerke auf Wasserkraft (die betreiben 3 Flusskraftwerke & etliche BHKW), Umweltfreundlicher Strom ist mir auch wichtig, nicht nur billig.

Und dabei sind die garnicht so teuer.

Es lohnt sich immer, Preise und Angebote zu vergleichen, auch im Gas und Strom bereich.

Was möchtest Du wissen?