Strom sperre von freundin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

die schulden die angelaufen sind kannst du ohne weiteres für sie übernehmen. zukünfitge vertragsangelgenheiten nur, wenn du auch offiziell als bewohner der wohnung gemeldet bist.

was die wiederaktivierung kostet das hängt von mahngebühren aber auch von der getroffenen maßnahme ab.

lg, Anna

Denen ist das egal, Hauptsache er wird bezahlt!

sobald der Betrag bei denen ist, ist auch der Strom wieder da!

Warum hat sie denn nicht gezahlt?

Kommentar von swetty666
12.02.2016, 20:30

Sie bekommt vom Amt Geld und das zu wenig drum

0

Sicher kannst du das auch bezahlen. Vermutlich wird der Strom wieder freigeschaltet, wenn die Schulden komplett beglichen sind.

die haben eine kostenlose hotline und sagen dir alles was du wissen musst.wenn die geld sehn egal von wem machen die auch wieder auf

Leider stellen die den Strom nur ab wenn man überhaupt keinen Dialog sucht. Und keinen zahlungswillen zeigt.  Daher wird dein Einsatz nix bringen. Wenn du helfen willst dann bring deinen Freundin dazu das Gespräch mit den Energieversorger zu suchen oder begleite sie dabei. 

Schulden zu machen kann jedem passieren. Aber den kopf in den Sand stecken ist keine Lösung. 

Viel Glück. 

Da muss deine Freundin mal zum Versorger gehen fragen was die verlangen .Die werden wohl den ausstehenden Betrag und dann die Stromsperrung und a werden schon paar Hundert euro fällig werden.Ich weiss nicht ob du soviel für deine Freundin opfern willst.

Wer den Strom bezahlt, ist dem Energieversorger egal. Was es kostet weiß ich leider nicht.

Was möchtest Du wissen?