STROM PROBLEM IM HAUS.... Wer kann Helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hat mit den Sicherungen nichts zu tun.

Und bitte keinesfalls durch stärkere Sicherungen ersetzen. Erhöhte Brandgefahr, da die Leitungen nicht für größere Ströme ausgerichtet sind und sich dabei dann stark erhitzen bis Sie das brennen und schmelzen beginnen. Wenn dann die Brandversicherung feststellt, das dies wegen falscher Sicherungen war, weiß ich nicht ob die zahlen.

Das sind Störwellen im Netz.

Das kann auch bei manchen unentstörten älteren Leuchtstofflampen erkennen. Da knackt dann das Radio während die Lampe eingeschaltet wird.

Versuchen Sie mal einen Entstörfilter an die Anlage anzuschließen.

Die gibt es im Elektrofachhandel auch als Steckdosenadapter.

Entstörfilter in die Steckdose den Stecker der Anlage im Entstörfilter einstecken. Und das Problem sollte weg sein.

Gerade PC und moderne Anlagen verfügen über Schaltnetzteile. Bei denen wird die Spannung durch "zerhacken" umgewandelt. Dies kann zu Oberwellen führen, die zurück ins Netz gelangen und dadurch die Lampen zum flackern bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 22:57

ok ich werde das mal ausprobieren ja das ist ne moderne Anlage mit 2500W von Sony und ein neue PC ja kann das auch an denn neuen Led Birnen liegen denn ich habe alles durch led getauscht ... ich werde entstörer morgen kaufen und auch die für Steckdose soll ich für alle Steckdosen gleich im Haus kaufen?

0
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 23:24

hatte kurz Licht an und jetzt macht es komische Geräusche in der wand seit 3 Minuten wohl Licht aus ist so knacken

0
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 23:28

ja aber ich habe ja jetzt nur Licht an und Handy geladen und es flackerte und macht in der wand komisches knacken

0
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 23:42

ja in der wand ist dauerhaft so ein schnelles knacken kann funkenschlag sein klingt wie so ein tazer oder wie man die schreibt ich habe nix mehr an und das knacken ist trotzdem noch aber nur in meinen Raum... ja ich habe vor paar Monate led Band rein genageld einmal unten lang und oben lang insgesamt 45 m vielleicht habe ich da was erwischt wobei die wand sau dick ist und der Nagel richtig klein ... mhh was kostet denn so ein Elektriker?

0

Sofort wieder die 10 Ampere Sicherung einlegen oder am besten gar keine bis der Elektriker da war. 

Was da los ist in der elektrischen Anlage kann ich nicht erraten aber an der Sicherung liegt es nicht. 

Bei zu hoher Absicherung wird vieleicht bald die Feuerwehr mit einer Axt an eure Tür klopfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 22:37

mhh aber wir haben in jeden Zimmer standard 25A für so Single Kische

0

mach die 16 oder die 10 Amper wieder rein, es kann an deiner anlage liegen oder lass mal ein elektriker die leitungen testen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musikflorian
22.09.2016, 21:51

hatte vorher ne 16 er drinn und da ging es auch dann auf einmal nicht mehr... kann das auch sein das vielleicht durch Nagel oder so die Leitung defekt ist?

0

Was möchtest Du wissen?