Strom oder Leistungsangabe vom Motor ?

Typenschild  - (Elektrotechnik, elektro)

3 Antworten

das ist die stromaufnahme... am 400 Volt Netz muss der Motor übrigens unbedingt im dreieck verschaltet werden, da er sonst duchbrennt.

grob überschlagen dürfte der Motor bei 380 Volt eine Nennleistung von 2,2 kW haben. das entspricht 3 PS

rechnen wir mal: 3,8 Ampere mal 380 Volt macht rund 2500 Voltampere. zieht man noch ungefähr 7% Blindleistung und noch mal ca. 7% verluste ab, kommen wir auf eine Antriebsleistung an der Welle von rund 2,2 kW

lg, Anna

36

"das ist die Stromaufnahme... am 400 Volt Netz muss der Motor übrigens unbedingt im Dreieck verschaltet werden, da er sonst duchbrennt."

Das ist so nicht korrekt!

Nachdem es sich um einen älteren Motor handelt, der wahlweise an einem 220V- oder an einem 380V-Drehstromnetz betrieben werden konnte, muß die Wicklung am 380V-Drehstromnetz unbedingt im Stern verschaltet werden.

220V-Drehstrom, Dreieck:
P = 220V * 6,6A * √3 = 2,5kVA

380V-Drehstrom, Stern:
P = 380V / √3 * 3,8 A * 3 = 2,5kVA

Btw.
220V-Drehstrom gab es bis in die 60er Jahre des vorherigen Jahrhunderts in Deutschland und gibt es heute noch vereinzelt, z.B. in Belgien (http://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/search.php?su=drehstrom%20belgien)


0

Für was benötigst du den die Strom bzw. KW Angabe? Motorschutz? Wenn ja dann besorg dir einen den du von 6-16 A einstellen kannst, und einfach probieren. Diese Schilder sind leider nicht genormt, und es ist ohne der Motorgröße schwer zu sagen.

Weil es hinter 22/380 (Volt) steht ist es wohl die Stromaufnahme in Ampere....

6

Ja hab nochmal geschaut, hast du recht! darüber steht 1,5. Das sind dann KW und bei 380V = 3,8A

1

Motorschutzrelais einstellen (Vor und Nach) dem Schütz auf welche Werte?

Motorschutzrelais einstellen (Vor und Nach) dem Schütz auf welche Werte?

...zur Frage

Zeitkonstante berechnen Spule?

Wie kann ich anhand der wenigen Werte tau ausrechen.

Formeln die ich rausgesucht habe : tau=L/R R(t)=R20(1+alphaDeltaT) IL=U0/R(1-e^(-t/tau) )

Finde keinen Ansatz zum Lösen.

...zur Frage

Arduino Stromversorgung über ESC 5V Ausgang möglich?

Kann ich einen Arduino über den 5V Ausgang eines ESC, für die Steuerung eines Brushless Motor, mit Strom versorgen?

siehe Bild

danke

...zur Frage

Polo 86c steht seit 6 Jahren

Servus Community Ich habe mir einen Polo 86c Steilheck gekauft. Bj.1983. Der Wagen hat 6 Jahre trocken gestanden. Der Motor hat beim anlassen kurz Zündgeräusche gemacht danach ging nichts mehr außer die Stromversorgung. Batterie ist neu. Motor ist in schlechtem Zustand aber komplett. Was kann ich versuchen um den Motor zum laufen zu bekommen?

...zur Frage

Was ist der Abschaltstromfaktor / Welche Werte hat er?

...zur Frage

Problem bei Anschluss eines Drehstrommotors

Ich bin grade dabei eine Bandsäge umzurüsten auf einen 4 kW Drehstrommotor. Gesteuert soll das ganze über einen manuellen Stern-Dreieck Schalter. Nun zu meinem Problem.

Nach dem einschalten in Stern läuft der Motor normal an ( Strommessung alle drei Phasen um die 8 A, Typenschild 7,8 A in Stern) sobald ich dann aber umschalte auf Dreieck läuft der Motor zwar weiter aber es Fliegt sofort ein LS und anschließend natürlich der Motorschutz.

Bin mit meinem Latein bald am ende.

Der Stern-Dreieck Schalter ist ein etwas älteres Modell hergestellt in der DDR.

Ich weiß das bei einer automatischen Stern-Dreieck Schaltung während auf Dreieck geschaltet wird eine 50ms Pause eingebaut wird damit der Lichtbogen im Stern-Schütz erlischt. Sowas ist bei einem manuellen Schalter natürlich nicht gegeben, aber spielt das bei einem 4kW schon eine Rolle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?