Strom erzeugen aus Kälte - gibt es sowas schon?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Kälte, nur die Abwesenheit von Wärme.

theoretisch müsste es möglich sein betrachtet man, dass man um es mal platt auszudrücken, aus strom kälte machen kann, also muss man im physikalischen umkehrschluss aus kälte auch strom machen können...

da es sich hier allerdings um einen wärmetransport handelt, also die kälte nicht erzeugt wird, sondern lediglich die wärme abtransportiert...

was halt eben geht ist temperaturunterschiede zu nutzen, um strom zu gewinnen. das wird z.b. in der raumfahrt eingesetzt und auch bmw setzt auf diese technologie.

auch in so was banalem wie einer autokühlbox kommen die so genannten peltierelemente zum einsatz. dass sie wie gesagt aus temperaturunterschieden auch strom machen können, kannst du ganz einfach austesten:

wenn deine kühlbox einen ventilator hat, einfach richtig weit runter kühlen lassen, am besten wenn was vorgekühltes drin steht, und dann vom netz trennen... der lüfter wird noch eine ganze weile laufen...

lg, anna

Nein - man kann nur aus Temperaturunterschieden (Gradienten) Energie gewinnen

Was möchtest Du wissen?