Strom aus dem Wasserhahn

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich würde es gehen, ein Kunde von uns hat das gemacht...

Kosten Nutzen hält sich in Grenzen... In diesem Fall wurde es mit einer größeren Menge (ca. 200 -300m³/h) gemacht......

Du hast einen Differenzdruck von ca. 5bar.

Die Leistung berechnet sich wie folgt:

P [W] =eta * p * g * Q *h

dabei ist eta der Wirkungsgrad, p die Dichte von Wasser (1000 kg/m³ ) , g Erdbeschleunigung 9,81m/s² Q=Zufluß [m³/s) h =Fallhöhe =50m

Durchfluß Wasserhahn 12 l/min => 0,2l/s => 0,0002m³/s

Ohne Verluste ergibt sich eine Leitung von 98,1W

Bei einem Wasserbedarf von 35m³ pro Person ergibt sich eine Arbeit von ca. 4,75kWh

Rechnet man nun mit einem Wirkunggrad von 0,7 reduziert sich die Arbeit auf 3,33 kWh.

Diese Zahlen sind pro Jahr =>

Soll sich Deine Anlagen in 20 Jahren bei 3 Personen ohne Wartung / Reparaturen darf sie bei ca. 60€ kosten.......

Daher zwar eine Lösung, aber nicht rentabel....

an jedem wasserhahn ist übertrieben,da kommt fast nix raus,wenn dann am hochbehälter da summiert sich das ganze

Geht theoretisch. Aber der Kosten/Nutzen Faktor wäre recht gering. Zudem nur Storm abgegeben wird, wenn auch Wasser fließt, was ja über den Tag gesehen recht selten ist.

Wenn in einem Fluss ein Stromkabel kaputt geht fließt der Strom dann Flussaufwärts (Stromaufwärts) oder abwärts?

...zur Frage

Wasserrad generator richtig?

Hallo ich hatte einen plan mit wasserrad Strom zu machen und mein Plan ist dass von einem Wasserhahn dass Wasser durch ein schlauch fließt und dabei einen Wasserrad antreibt und jetzt fehlt mir nur noch ein kleiner generator ich wollte es mit einem Dynamo probieren ist aber zu schwach und jetzt wollte ich euch fragen ob ich diesen Generator im Bild benutzen kann

...zur Frage

Was passiert, wenn jemand einfach den Wasserhahn nicht abstellt?

Ich habe gehört, dass in Japan ein im Wald ausgesetzter Junge überlebt hat weil er eine verlassene Militärbaracke fand und dort Wasser aus dem Wasserhahn trank. Die mitgefühlslose Frage die mich seitdem umtreibt: Was wäre denn passiert wenn er einfach den Wasserhahn aufgelassen hätte und weggelaufen wäre? Und dann läuft da die nächsten 100 Jahre das Wasser raus, ohne dass das zuständige Wasserwerk was tun kann?

Und was würde passieren wenn ich hier in Deutschland in einem verlassenen, einsamen oder renovierungsbedürftigen Gebäude, wo ich weiß, da kommt so schnell keiner zum Nachgucken, einfach alle Wasserhähne und Duschen aufdrehe, und dann weggehe? Oder wenn ich bei mir zu Hause einfach alles aufdrehe und nen Jahr in Urlaub fahre? Ja klar, da kriegt dann irgendjemand ne hohe Wasserrechnung (oder ist kaltes Wasser irgendwo völlig umsonst?), aber ändert ja nichts daran, dass da Unmengen Wasser verschwendet werden. Hat das Wasserwerk dann irgendne Möglichkeit zu handeln? Oder läuft das dann einfach bis alles Wasser alle ist? ^^

Die gleiche Frage könnt ich auch beim Strom stellen... Was passiert wenn ich in ner verlassenen Bude, wo der Strom nicht abgestellt ist, einfach 100 Heizstrahler anstelle und mich verziehe...? ^^

...zur Frage

Warum braucht ein Atomkraftwerk Strom von aussen?

Es ist immer zu hören, dass der Strom in dem Atomkraftwerk in Fukushimom ausgefallen ist. Da der Strom ausgefallen ist funktioniert das Kühlsystem (Kühlkreislauf) nicht.

Nun wir sprechen doch von einem Atom-Kraftwerk, also einer Einrichtung die eben Strom herstellt. Da ein AKW ja im Grunde eine moderne Dampfmaschiene ist, wird ja ständig Dampf erzeugt, also könnten die Turbinen ja laufen und Strom erzeugen.

Das Kühlsystem soll das Wasser (Innerer Wasserkreislauf) ja kühlen, also ist ja genug Dampf vorhanden um die Turbinen zu betreiben. Das AKW kann ja also immer Strom erzeugen.

Warum braucht es Strom von aussen, es kann ja immer Produzieren. Es gibt ja ein Problem das Wasser zu kühlen, nicht zu erhitzen. Die Dampofturbine braucht ja heisses Wasser, also Dampf um zu funktionieren.

...zur Frage

Wie wird eine Spannung Erzeugt und wie fließt Strom?

...zur Frage

Welcher Strom wird in Kraftwerken erzeugt/ wie fließt er durch die Hochspannungsleitung?

Hallo! Meine Frage steht eigentlich oben: Erzeugen Kraftwerke Wechsel- oder Gleichstrom und welcher Strom fließt durch die Stromleitungen? Danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?