Strom auf Autoradiogehäus und jetzt keine funktion mehr, wieso?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit Spannungskabel an Gehäuse vom Radio gekommen, bedeutet, du hast einen Kurzschluss der Batterie gemacht.

Gibt es zwischen Pluspol der Batterie und dem Radio eine Sicherung? Wenn ja, überprüfen, wahrscheinlich defekt. Wenn nein, Batteriespannung prüfen, messen. Sollte höher als 11,8 Volt sein.

Der akku zeigt eine spannung von 12,9 volt jedoch funktioniert das radio trozdem nicht..

0
@michiheser

okay, dann muss ich einiges hinterfragen, stand ja nicht daneben, konnte nicht sehen was du wie gemacht hast.

Du weißt, Autoradios brauchen zwei mal Plus 12 V? Einmal die Kabelnummer 30 und einmal die Nr. 15.

30 ist sinngemäß Dauerplus, 15 nur Plus, wenn Schlüssel aus Grundstellung gedreht.

Welches von den Radiokabeln welche Funktion hat, kann man anhand der Bedienungsanleitung sehen. Meist schaut da keiner rein ;-)

Übrigens, in den meisten Radios ist eine Sicherung. Und zwar so, dass man dafür das nicht auseinander bauen muss. Gibts da eine und ist die I.O?

0
@realistir

Die battarien sind inordnung, alles ordnungsgemäß verkabelt und die sicherung ist auch noch gut..

0
@michiheser

wie nennt sich das Radio, braucht das zusatzkram um funktionieren zu können? Sowas was ans Lenkrad müsste, damit es funktioniert, funktioniert es überhaupt im Auto, bzw hat das vorm Ausbau funktioniert? eingeschaltet ;-)

0

Was möchtest Du wissen?