Strohiges, brüchiges Haar - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kaputte haare kannst du leider nicht wieder "reparieren", auch wenn manche Haarprodukte von sich behaupten das zu können. Spliss muss abgeschnitten werden. Damit sie sich gut anfühlen, leichter kämmbar sind und um neue Splissbildung zu verzögern, setze auf die bereits genannten Pflegeprodukte. Nach jedem Waschen eine Spülung benutzen und am besten einmal in der Woche eine Kur.

hört sich jetzt vielleicht dumm an aber: ich setzte mich 1 mal in der woche mit einer schere hin und schneide meinen Haarspliss ab, seit dem sind meine Spitzen nicht so strohig und sie wachsen schneller..

Auf jeden Fall nicht nur Shampoo sondern auch immer ne Spülung! Außerdem mache ich mir alle 2 Wochen eine Kur rein..

Hallo Katze99

Behandle deine Haarspitzen mit Haarwachs. Ein gutes Haarwachs gibt es von der Firma Furterer , deren Sortiment man in vielen Apotheken findet. Es ist nicht zum Stylen geeignet, sondern speziell zur Behandlung von trocknen,gesplitteten Haarspitzen.

LG aesculap83

haare mit shampoo und danach mit spülung waschen

Was möchtest Du wissen?