Strohhalm?

5 Antworten

Dieses Objekt (mit dieser Funktion) wurde ursprünglich aus Strohhalmen, da hat es seinen Namen bekommen.


Und der Name ist geblieben, auch wenn er heute aus Plastik ist.


Wer will, kann ja "Strohhalm aus Plastik" oder "Synthetischer Strohhalm" sagen. Wäre wohl alles korrekt. Ein weiteres Synonym wäre der "Trinkhalm"




Wir suchen auch im Hundekuchen keinen gebackenen Hund.

Oder: Ein Pferd - fährt auch nicht.

Alles gebräuchliche Bezeichnungen. Auch der Strohhalm.

Vllt gefällt dir der schwäbische Ausdruck " röhrle", besser

Was möchtest Du wissen?