Strohballen an Grundstück

4 Antworten

Hallo, ich habe auf die schnelle nur das gefunden: http://www.mil.brandenburg.de/cms/media.php/lbm1.a.3310.de/BrandschutzinderLandwirtschaftEmpfehlungen2010.pdf (ab Seite 4); Ist zwar für Brandenburg, stellt aber in meinen Augen eine anerkannte Regel der Technik dar und sollte demnach auch beachtet werden. Für weitere Informationen würde ich dir vorschlagen dich an die zuständige Brandschutzbehörde (in der Regel beim Landkreis) und den Bauernverband zu wenden. Dort wirst du sicher rechtlich tragfähige Aussagen bekommen. Ohne die örtlichen Gegebenheiten zu kennen wird das hier schwer werden.

Stehen die Strohballen auf einem privaten Grundstück oder auf bzw. an der Straße im öffentlichen VVerkehrsraum? Bei letzteren wäre die Polizei zuständig.

Ich erkläre es kurz: In dem Gebiet werden Grundstücke verkauft. Dort bauen die Leute ihre Häuser. Hinter dieser Siedlung gibt es ein Feld. Zwischen Feld und Grundstück sind ca. 1m öffentlicher Grund (Stück Rasen oder sonstiges). Direkt am Grundstück eine Hecke oder Einzäunung direkt an der Grundstücksgrenze.

So wie es mir nun heute erklärt wurde stehen die Strohballen direkt an der Hecke bzw. dem Zaun. Nichtmal nen Zentimeter vom Privatgrundstück entfernt.

0

Sehr interessante Frage. Aber hier hilft das städt. Amt für Ordnung auch ohne Paragraphen.

Weil ich bei der Feuerwehr bin meinte meine Schwiegermutter ja das ich darüber bescheid wüsste... sie wollte nicht gleich die Ämter über diese Überschreitung Informieren. Vielleicht kann mir ja dennoch jemand eine Antwort hier geben.

0
@jtgarrett

Wenn Du bei der Feuerwehr bist, dann müßtest eigentlich wissen, dass es Verordnungen gibt was im Gebäude in welcher Menge bei welcher Gefährdung gelagert werden darf, dasselbe gilt für den ´Transport. Naturprodukte unterliegen in der Ldw, keiner Beschränkung. Sie müssen nur kontrolliert werden um einer selbstentzündung bei zu feuchter Ernte vorzubeugen.

0
@Koarlchen

Da es sich hierbei nur um die Freiwillige Feuerwehr handelt und ich leider immernoch Anwärter bin (keine einzige Pommes) weiß ich das leider nicht. Und es geht auch nicht um die Lagerung IM sondern VORM Haus.

0

Schenkung/Eigentümer/Besitzer?

Hallo zusammen,

ich habe eine kurze Frage und würde mich sehr freuen, wenn einige von Euch auch mit den entsprechenden Rechtlichen Grundlagen antworten würden.

Ein Freund von mir hat in meinem Keller ein Fahrrad stehen. Er hat mir gesagt, ich soll es verkaufen. Nun habe ich aber seit Wochen keinen Kontakt mehr mit ihm. Er antwortet weder auf Nachrichten, noch auf Anrufe.

Was mache ich nun mit dem Rad? Ich möchte es nicht verkaufen, da ich mich daran nicht bereichern möchte, würde es gerne aber spenden......

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke und LG

...zur Frage

Fragen nach Grundbuch: Kann jemand mir helfen?

hallo! Ich übersetze einen deutschen Text auf Japanisch (Übrigens, ich bin Japanerin) und hab es schwer, die folgenden Infos zu verstehen. Kann jemand das mir mit einfachen Worten erklären? Bitte hilf mir!

Bitte verstehe nicht falsch, dass ich nicht die folgenden Wörter oder Begriffe im Wörterbuch nachgeschlagen habe. Ich hab alle nachgeschlagen, aber leider nicht richtig verstanden, worum es geht. Daher bitte ich darum, diese Begriffe so einfach wie möglich zu erklären.

1. Verfügungsbeschränkung betreffend definitive Pfändung für CHF 143.432.33 plus Zins und Kosten, zugunsten BAS öffentl.- rechtl. Körperschaft, mit Sitz in Barol, UID CHE-115.063.084, UID CHE-105.991.440 ETELA Vorsorgestiftung, mit Sitz in Montreux VD, UID CHE/109.782.906 29.08.2016 Beleg 345  Bitte Satz für Satz so einfach wie möglich erklären ! :( 

  1. Last: Fahrrecht zugunsten Grundstück

  2. Gewerbebeschrängkung zugunsten und zulasten Grundstück -> Ich weiß die allgemeinen Bedeutungen der zwei Wörter, zugunsten und zulasten. Aber ich dachte bisher, dass diese Wörter mit Menschen zu tun haben, also zugunsten meiner Mutter-> ist gleich wie für meine Mutter. Wenn es aber nach diesen zwei Wörtern ein Ding kommt, dann was bedeutet das?

  3. Höhenbauservitut zulasten Grundstück -> Z.K: Dieser Teil gehört zu der Kategorie, Dienstbarkeiten und Grundlasten

  4. Fahrrecht mmit Unterhaltspflicht zugunsten

  5. Leistungsbaurecht zulasten Grundstück -> Ich hab zwar verstanden, was Leistungsbaurecht ist. Aber warum kommt auf einmal Leistungsbaurecht im Grundbuch? und Welchen Zusammenhang hat „Leistungsbaurecht“ mit dem Teil „zulasten Grundstück“

  6. Näherbaurecht und Grenzbaurecht zulasten Grundstück -> Unter Näherbaurecht verstehe ich, dass man etwas in der Nähe des Grundstücks bauen kann. Ist das richtig?

  7. Pfandstelle 1 (an gleichberechtigter Pfandstelle) <- Was soll das heißen?

  8. Der Absatz ist wie gefolgt:
    Pfandstelle 1 (an gleichberechtigter Pfandstelle) Fr. 45422 –Mitverpfändet: Grundstück Nr. 434 -> das bedeutet, dass dieser Grundstück auch verpfändet wurde? Aber warum schreibt man hier „Mit?“ , Was bedeutet genau Pfandstelle 1 (an gleichberechtigter Pfandstelle)?

  9. Mit Ausnahme beim Register-Schuldbrief entfaltet die Beziechnung einer eingetragenen berechtigten Person keine Grundbuchwirkungen. -> Was soll dieser Satz heißen?

Vielen herzlichen Dank für euere Hilfe und Antworten!

...zur Frage

Welche Nutzplanzen kann man zwischen Fichtenbäume anplanzen?

Hi liebe Garten/Gärtnerfreunde!!

Ich kann dieses Jahr ein kleines Grundstück bewirtschaften und bin - was das Gärtnern betrifft - ein totaler Frischling :) Trotzdem hab ich mich gleich ins Gartencenter begeben um mich mit div. Samen und Beerensträucher einzudecken.

Die Hälfte des Gartens besteht aus einigen großen Fichtenbäume. Dazwischen hat der Vorbesitzer etliche Sträucher angesetzt die ich jetzt entsorgt habe. Dadurch entstand zwischen den einzelnen Bäumen genügend Platz um etwas neues anplanzen zu können. Ich würde den Platz als Halbschatten bezeichnen.

Jetzt hab ich jedoch von einem Bekannten gehört, dass die meisten Planzen das Harz der Nadeln nicht mag und ich deshalb - bis auf einige Blümchen - dort wohl nichts ansetzten werd können.

Deshalb meine Frage: Welches Gemüse/Obst/Beeren mögen die Nähe von Fichtenbäume?? Hat jemand Erfahrung bzw. weiss, wie ich die Stellen gut nützen könnte??

Der Boden ist prinzipiell ein Lehmboden - die andere Hälfte des Grundstücks hab ich mal für Radieschen, Salate u.ä. reserviert.

Vielen Dank schon mal im voraus für eure Tipps

...zur Frage

Hat ein Wohnungserwerber auch Rechte und Pflichten die vor seiner Zeit sind?

Ich habe meine Wohnung verkauft. Schlüsselübergabe war am 1.4.15 und Eigentümerversammlung war am 31.3.15. Ich bin aber mit einigen TOPs nicht einverstanden, weshalb ich Klage beim Gericht eingelegt habe. Jetzt steht aber im Notarvertrag folgendes: "Mit der Besitzübergabe tritt der Erwerber in die Rechte und Pflichten aus der Wohnungseigentümergemeinschaft ein, so wie sich diese aus der Teilungserklärung nebst evtl. Nachträgen, den Beschlüssen der Wohnungseigentümerversammlung, der Hausordnung, dem Verwaltervertrag sowie nach dem Gesetz ergeben." "Der Notar hat darauf hingewiesen, dass seither gefasste Beschlüsse der Eigentümerversammlung auch für und gegen den Erwerber wirken. Auf die vom Verwalter führende Beschlusssammlung wurde hingewiesen."

Jetzt die Frage: Um die Klage weiter führen zu können, bräuchte ich eine Vollmacht/ Abtretungserklärung vom Erwerber, da ja er in die Rechte und Pflichten eintritt. Er könnte mir jedoch diese Vollmacht verweigern, was für mich rechtliche Nachteile bedeuten würde. So wurde zum Bp. beschlossen, dass es ein Wirtschaftsjahr vom 1.7.14 bis 31.12.15 gemacht mit der Hausgeldabrechnung. Das hätte für mich fatale Folgen, da ich mit einer Abrechnung von 2016 für das Jahr 2014 überhaupt nicht mit meinem Mieter abrechnen darf. Ich hatte die Wohnung zuvor vermietet und er hatte immer ca. 700Euro Nachzahlung und die wäre auf einen schlag futsch. Könnte ich jetzt zum Erwerber sagen, dass er in die Rechte und Pflichten aus der Wohnungseigentümergemeinschaft eingetreten ist, da ich ja noch Eigentümer bin, da der Erwerber meinen Kaufpreis noch nicht vollständig bezahlt hat - sollte er mir die Abtretungserklärung bzw. Vollmacht zu unterzeichnen nicht erteilt und könnte ich ihn dann schadenersatzpflichtig machen? Natürlich könnte ich ihn auch bitten, die Klage für mich fortzuführen. Wahrscheinlich biete ich ihm beide Optionen an. Aber was mache ich, wenn er beide Optionen ablehnt? Dann muss ich die Klage zurückziehen und ich muss die Kosten der Klage tragen. Könnte ich ihn dann schadenersatzpflichtig machen, nicht wegen der Rücknahme der Klage bzw. klagekosten die sind nicht so teuer wenn ich das ohne Anwalt mache aber wegen der Besitzübergabe. Er tritt ja nicht nur in die Rechte ein, sondern auch in meine Pflichten. Und da stellt sich die Frage kann oder darf er die Klage, welche ich fristgerecht eingelegt aber noch nicht begründet habe, blockieren. Und kann ich ihn wegen den verloren gegangenen TOPs schadenersatzpflichtig machen? Es geht unter anderem auch um einen Brenner der 2500Euro kostete. Der Hanwerker wurde am Montag informiert, kam dann erst am Samstag. schrieb Notdienst und Expresskosten auf die Rechnung und schreibt dass dieser Betrag Expresskosten enthält und eine Eigentümerin hat das bezahlt und es wurde beschlossen dass dies Rechtens sei. Bei der Hausgeldabrechnung ist es so, dass definitiv einmal im Jahr eine Hausgeldabrechnung erstellt werden muss. Bitte keine Antwort. Nimm dir einen RA.

...zur Frage

Anwohner untersagen mir das Rasenmähen auf meinem eigenen Grundstück!

Gestern habe ich den Hang meines Grundstücks mit einem Freischneider gemäht, IN den gesetzlich erlaubten Zeiten. Von 9 Uhr 50 bis 11 Uhr 37. Das Gerät trägt das EU-Lärmschutzprüfzeichen.

Als dann Anwohner mich anriefen, ich müsse das Mähen mit dem Gerät einstellen wegen Lärmbelästigung. Ein starkes Stück, zumal das Mähen IM Interesse der Anwohner stattfand. Naja: Wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass. Solche Menschen gibt es ja.

Ich habe daraufhin die EU-Verordnung zur Regelung der Mähzeiten ausgedruckt und Ihnen zur Kenntnisnahme vorgelegt. Und bat um Kenntnisnahme und eine zukünftige Unterlassung der Unterstellung auf unmotivierte Lärmbelästigung.

Naja, war ja klar, das packen die nicht, übersteigt den geistigen Horizont.

Soll ich einfach Ignorieren und Weitermähen oder soll ich eine Rücknahme des Vorwurfs der vorsätzlichen Belästigung verlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?