String args[ ]

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Main-Methode wird in Java immer so deklariert. Das "static" brauchst du, um die Methode aufrufen zu können, Ohne eine Objekt instanzieren zu mussen. Es ist quasi die Einstiegsmethode deines Programms. Das String[] args wird ebenfalls standardmäßig mit übergeben. Rufst du dein java-Programm über die Kommandzeile auf, so kannst du dem Programm startparameter übergeben. Angenommen du hast ein LoginPrgramm geschrieben, dann könnte der Aufruf etwa so aussehen:

"java -jar meineJar.jar parameter1 parameter2 parameter3"

Und in der main-methode kannst du jetzt über das args-Array auf diese Parameter zugreifen. Zb username = args[0] und password = args[1].

Um "static" zu verstehen, solltest du nochmal googlen! ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrimi8
09.07.2011, 10:14

Aber warum ist das Zeugs dann nur in eclipse und nicht in BlueJ notwendig?

Das heißt ich muss static bei jeder Methode verwenden? Und bedeutet das auch, dass String args[ ] immer in die Klammern dahinter muss (wenn sie leer sind)?

Ich brauch die Funktion mit der Kommandozeile ja eigentlich nicht, will also einfach nur Hello am Ende rausbekommen!

0

Was möchtest Du wissen?