Stricken mit dem Addi-Express

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Iris!

Ich habe seit ein paar Tagen einen Addi-Express (konnte einfach nicht widerstehen, da der Preis mittlerweile bei ebay auf ca. 60 Euro gefallen ist) und finde ihn einfach toll. Er ist kinderleicht zu bedienen, und das Stricken eines Schal beispielsweise geht superfix und macht total Spaß. Das Strickbild ist außerdem schön gleichmäßig, besonders bei dickeren Garnen (bis etwa Nadelstärke 8). Allerdings gibt es auch einige Nachteile:

  • Man kann nur sehr schmale rundgestrickte (10 bis 15 cm) und nur wenig breitere flache (15 bis 20 cm) Strickstücke fertigen, muß also bei größeren Sachen wie z. B. Ponchos mehrere Streifen stricken und diese zusammennähen.

  • Man kann nur glatt rechts stricken (bzw. glatt links, wenn man die Rückseite nimmt oder das Rundgestrickte wendet).

  • Am besten arbeitet man mit "rutschigen" synthetischen Garnen, z. B. der "Brazilia" von Schachenmayr (habe einen süßen Babyschal daraus gemacht :-)). Mit Wolle muß man etwas aufpassen und ab und zu auch ein wenig korrigieren, am Strickstück ziehen, da die Nadeln dann nicht so leicht gleiten. Vielleicht hilft es, die Wolle zu wachsen, so wie bei einer Strickmaschine, damit sie besser gleitet, habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Mein Fazit: nettes, immer noch recht teures Spielzeug, auch für strickbegeisterte Kinder, aber keine Konkurrenz für engagierte Handstricker/innen oder Strickmaschinen!

na prima, das hört sich ja super an!!!! Ich werde nun auch gleich mal zu ebay gehen und sehen, wo ich einen Addi ersteigern kann. Vielen dank und liebe Grüße aus dem taunus

0

Hallo,

kann man mit dem Addi - Express auch kleine Sternmuster, wie z. B. in der Europa Fahne im Kreis stricken ?

Vielleicht mit Sternen bis zu 2 cm Größe ?

0
@mutzzie

Leider kann ich dir diese Frage nicht so leicht beantworten, da ich mir nicht genau vorstellen kann, was du mit Sternmustern im Kreis meinst.

Meinst du Sterne als Einstrickmuster, dann kann das die Addi-Maschine nicht wirklich: theoretisch müsste es gehen, wäre aber extrem mühsam, da du zwischen drin immer wieder den Hauptfaden abtrennen und den sternfarbenen Faden anknoten müsstest. Das wäre verglichen mit dem Handstricken ein viel zu großer Aufwand! Außerdem hat die Addi Express in der normalen Variante nur 22 Nadeln = 22 Maschen pro Strickrunde. Da würdest du vermutlich nur zwei Sterne nebeneinander einstricken können.

Falls du etwas anderes als ein Einstrickmuster meinst, konkretisiere deine Frage doch bitte noch, vielleicht mit einem Foto!

0

Ich hatte schon die Addi-Express gekauft vor ca. einem Jahr. Inzwischen ist der Preis bei 59,50 Euro angekommen (VBS, Junghans-Wolle) etc. Man kann in Runden arbeiten oder in Streifen. Es geht wahnsinnig schnell, nur muss man dann alles zusammen nähen. Es könnten also auch schon Kinder damit arbeiten. Nicht empfehlen würde ich die fast baugleiche Prym Maxi (habe ich nicht repariert bekommen) und diese hatte ich erst im Oktober d.J. gekauft.

Wissen Sie wo man Ersatzteile für die Addi bekommt. An diesem Strickring ist ein Zähnchen abgebrochen und der Händler weiß scheinbar nicht so recht Bescheid. Im Internet konnte ich zum Thema "Ersatzteile" für das Gerät auch nichts finden. Gruß W.

0
@anon-132561

Bei ebay gibt es einige gute Händler, die Ersatzteile wie z. B. Nadeln besorgen können, hier: http://kuerzer.de/zoDYXqziu

0

Schaut doch mal hier nach: http://www.teddys-handarbeiten.de/xaddi-express-im-test.htm. Habe selbst noch nicht getestet, habe aber gerade von der Prym-Strickmühle gehört, die billiger ist und Versuche dazu Informationen zu finden. Die Berichte von addi-express klingen bisher gut.

was ist ein addi-express? ich stricke auch - sowohl auf einer strickmaschine als auch per hand, darum interessiert mich dieses gerät?

so eine Art Strickliesel in Großformat.

0

Was möchtest Du wissen?