Strickanleitung Schäfchenmütze

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an die Mütze ist nicht das Problem. Für die Ohren hätte ich folgenden Vorschlag: Schlag ( je nach gewünschter Größe und Wollstärke) bei LL 80 m so ungefähr 10 Maschen an. Dann strickst du ein paar Zentimeter, wieviele liegt an der von dir gewünschten Größe, und nimmst dann beidseitig in jeder 2. Reihe Maschen zu. So erhälst du ein oval. Wieviel hängt wieder von der Größe des Ohrs ab. Dann strickst du ein paar Reihen ohne Zunahme. Jetzt strickst du am Anfang und Ende wieder zwei Maschen zusammen. So oft wie Du zugenommen hast . Noch ein paar Reihen sowie am Beginn und schon hast du ein ovales Schafohr. Am niedlichsten sieht es aus, wenn du das Ohr kraus strickst. Also immer rechts. Das kommt einem Schaf am ähnlichsten. Ich hoffe konnte dir helfen. Wenn nicht schreib einfach nochmal.

wenn man nichts findet muss man es am besten selber entwerfen, ich mache das immer so, dann habe ich immer meine einzelstücke. mütze stricken ist ja nicht schwer und die ohren aufzeichnen und nach dem muster stricken.

Danke, ich hatte gehofft, es gibt eine einfache Anleitung, ich bin nicht so erfahren im Selber-Entwerfen...

0

Was möchtest Du wissen?