Striche/Narben(?) im Gesicht, woher kommen die ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann da ehrlich gesagt, nicht viel erkennen. wenn ich jetzt nicht wüsste, das du erst 16 bist würde ich dich aber fragen, ob du immer so rote Wangen hast, bzw. sieht man immer die Äderchen so , oder bist du da einfach rot geworden oder sonstwas ?

Ansonsten: geh zu einem Hautarzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nSane99
04.04.2016, 20:46

Ehrlich gesagt sehe ich immer so aus. Was schließen Sie denn daraus?

0
Kommentar von nSane99
04.04.2016, 21:01

Klingt besorgniserregend, danke für das Adlerauge. Werde wahrscheinlich einen Arzt konsultieren. Ich sehe schon seit meinem 13. Lebensjahr so aus, muss ich dazu sagen. Gab es denn schon Fälle, in denen die Symptome schon so früh aufgetaucht sind ?

0

... und nach einer Weile sind sie wieder vergangen, oder?  Diese "Striche" sind Abdrücke Deines faltigen Polsters oder so während der Nacht. Und ich frage mich gerade, ob Du mich verarschen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaBoo
04.04.2016, 20:41

Meint der damit echt die Liegefalten ? Ich hab mir einen abgesucht...

1
Kommentar von nSane99
04.04.2016, 20:43

Aha und wie entferne ich die oder muss ich damit leben können? 

0
Kommentar von nSane99
04.04.2016, 20:44

Lies doch mal meinen Text. Ich hab die Dinger seit Jahren. Heute morgen  tauchten weitere auf und die sind nicht "vergangen"

0
Kommentar von nSane99
04.04.2016, 20:54

Werde ich wahrscheinlich tun. Trotzdem danke.

0

Hallo nSane99wie geht es Dir? Hast Du diese "Vertiefungen" immer noch? Ich habe auch solche "Striche", die immer mehr werden... Im Zusammenhang mit den roten Backen könnte eventuell auch eine Autoimmunerkrankung dahinter stecken. Bei mir wird das gerade abgeklärt... Meld Dich doch, dann schreib ich Dir mehr. Alles Gute und liebe Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?