Stressige Mutter hat morgen Geburtstag...gratulieren od. ignorieren?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Gratuliere ihr, sie ist doch deine Mum 100%
Nein, tue es nicht! Lass sie mal sausen dieses Jahr 0%

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an, wie alt du bist und ob du noch in ihrem Haushalt lebst. Wenn du noch ein Kind oder jugendlich bist, bist du in vielen Dingen auf deine nervige Mutter angewiesen und es wäre respektlos, sich zwar das Mittagessen pünktlich vorsetzen zu lassen, aber nicht einmal zum Geburtstag zu gratulieren. Wenn du erwachsen und unabhängig bist, mach wie du denkst. Es gibt kein Gesetz, das einen zwingen könnte, jemandem zu gratulieren, der einem gehörig auf die Nerven geht.

bin selbst Mama, deswegen gibt es andauernd Stress-sie tut ständig in meine Erziehung reinreden!

0
@govegi

Das brauchst du nicht mitmachen. Man muss nicht immer dankbar und freundlch zu den Eltern sein, wenn die es an Respekt fehlen lassen. Wenn du nett sein willst, schreib ihr 'ne Geburtstagskarte. Das reicht allemal.

0
Gratuliere ihr, sie ist doch deine Mum

Du kannst ihr ja mal gratulieren, vielleicht entsteht dadurch auch ein Gespräch. Wenn sie darauf irgendwie doof reagiert kannst du sie danach immernoch ignorieren, aber den Versuch ist es Wert :)

Schatten sind da, um darüber zu springen; also spring über deinen Schatten und gratuliere deiner Mutter.

Das geht leichter, wenn du ihr verzeihst, dass sie so ist, wie sie ist. Sie kanns halt im Moment nicht besser, weil auch sie nur ein Mensch ist mit Stärken und Schwächen. Scheinbar ist sie im Moment mehr schwach, sei du dann halt als Ausgleich stark und überwinde dich; wirst sehen, so schlimm ist es gar nicht!

Was möchtest Du wissen?