Stress mit Mutter wegen Schule

3 Antworten

Ich weiß ja nicht, in welchem Bundesland Du wohnst, aber hier in Hannover schreibt mein Sohn schon Anfang Mai die Abschlussklausuren in der 10. Da wird sich bei nächste Woche anstehenden Osterferien in maximal 3 Wochen an den Vornoten nicht mehr viel verändern.

Da ich im Elternbeirat sitzte, weiß ich zufällig, dass nur 2 Briefe an Eltern von Schülern gegangen sind, die im Januar-Zeugnis eine Gymnasiums- oder Fachoberschulempfehlung hatten. Mit anderen Worten: die Schule meint es ernst mit Deiner Abschlussgefährdung.

Auch wenn die Eltern-/ Schülersprechtage schon gelaufen sind, macht einen Dreiertermin mit Deinem / Deiner Klassenlehrer(-in) und kaspert die aktuelle Situation ab. Friss Kreide, schlage Leistungsvereinbarungen vor und vereinbart eventuelle Zusatzleistungen (Referat, Präsentation). Es ist leider vorläufig das wichtigste Zeugnis, was Du ohne Abi oder Fachhochschulreife die nächsten Jahrzehnte immer wieder vorzeigen musst. So hart, so wahr.

Deine Mum will nur das beste für dich und will das du später nen guten job findest.

Da gibt es ja kein Problem. Ich wurde für mein Fach-Abi angenommen und ich kann mich gaaaaanz locker verbessern, dass mein Zeugnis etwa wie das letzte wird. Ich sollte keine Probleme dabei haben

0
@dennisbe

Wenn Du unter die Januar-Noten fällst in 2 von 3 der absoluten Hauptfächer (Engl., Mathe, Deutsch), dann kannst Du Dir Deine Laufbahnempfehlung vom Januar an die Wand nageln....

0

Was möchtest Du wissen?