Stress mit meiner Mutter. Brauche Hilfe! (Bin 14)

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin erwachsen ... aber wenn ich mich daran erinnere, wie meine Mutter reagiert hätte, wenn ich ihre Schuhe/Stiefel angezogen hätte, dann wäre das sicher genauso abgelaufen wie bei dir!

Meine Mutter wollte auch nie, dass ich was von ihr anziehe ... schon gar nicht ihre Schuhe! Und das kann ich ehrlich gesagt auch verstehen ... Schuhe werden wirklich verformt und dann noch NEUE Schuhe. Also was hast du dir dabei gedacht? Oder ist es bei euch üblich, dass du ständig was von ihr anziehst?

Du hast dich zwar entschuldigt, aber deiner Mutter ging es sicher auch darum, dass du sie trotzdem angezogen hast, obwohl sie nein gesagt hat.

Damit muss du jetzt leben ... sie wird sich schon wieder beruhigen. Aber vielleicht lernst du was daraus ... :-)

Du hast doch eigene neue Siiefel! Wie würdest Du zetern,wenn Deine Mom die Deinen einfach genommen hätte!!??? Das ist eine Frechheit! eine ehrlich gemeinte Entshuldigung wird sie irgendwann annehmen, aber da wär´ich auch ausgerastet! Gruß von einer Mama!

ich würde es nicht schlimm finden, wenn sie meine nimmt!!! Ich würde es nur schlimm finden, wenn ich morgens aufstehe, in die Schule will (mit meinen neuen Stiefeln) und meine Mutter und die Stiefel weg sing. Aber meine Mutter wollte nirgenswo hin. !!!

0
@hhhoney

Du hast doch geshrieben, sie sei weggegangen? Außerdem: Ihr habt vielleicht die gleiche Größe, doch nicht die gleichen Füße! Warum seit Ihr nicht zusammen einkaufen gegangen und hättet das gleiche Paar gekauft?

0

Naja, vielleicht ein bisschen übetrieben, aber wenn's um Schuhe geht können Frauen schon manchmal überreagieren :D.. bei uns zuhause läufts so: Ich zieh Sachen von meiner Mum an, sie motzt rum... sie zieht Sachen von mir an, ich motze rum.. und so sind wir immer wieder quitt xD

Was möchtest Du wissen?