Stress mit meinem Fahrlehrer - soll ich mich entschuldigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja.... Zu verlieren hast du nichts und das beste wäre einfach über den eigenen Schatten zu springen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übungsstunden, Sonderstunden?

2 Stunden, 3 Stunden?

Versteh nur Bahnhof.

Dass er eine Prüfung hat, braucht er Dir nicht zu sagen.

Ich vermute, Du bist ausfällig geworden.

Und deshalb ist es an Dir, Dich zu entschuldigen.

Es bricht Dir kein Zacken aus der Krone, und außerdem zeugt es von geistiger Reife, einen Fehler einzugestehen und sich zu entschuldigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?