Stress mit Hausverwaltung?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Euch steht keine MIete zu.

Die Miete bekommt nicht der Mieter, sondern der Vermieter. Bestenfalls bezahlt das Jobcenter die komplette Miete für die Wohnung. Daher wäre es klug, zunächst mal mit dem Jobcenter zu reden, damit du deinen finanziellen Spielraum in Sachen Umzug kennst.

Wenn du ohnehin umziehen willst, brauchst du mit der Hausverwaltung keine Vereinbarung zu schließen, sondern lediglich deinen Mietvertrag fristgerecht kündigen. Angesichts des Ungeziefers und des Schimmels, wäre auch die Möglichkeit gegeben fristlos zu kündigen. Dafür braucht man aber keinen Anwalt. Wenn du aber ohnehin einen hast, dann laß dich doch einfach individuell von diesem beraten. Auch lahme Anwälte haben Mietrecht gelernt.

Am besten gehst du zum Jobcenter und fragst nach euren Möglichkeiten.

Wir sind eine 7-köpfige Familie, möchten umziehen und wollte fragen wieviel Miete uns zu steht vom Jobcenter ?>

Das örtliche Jobcenter fragen.

Und ab wann die 10 % Klausel uns zu stehen ?

Was soll das sein?

Habe Stress mit Hausverwaltung, da ich umziehen möchte und keine Vereinbarung treffen kann, da die Wohnun verschimmelt, Kackelacken, undichte Fenster hat und wir nicht auf einen Nenner kommen.Was gibts als alternative(die Sache läuft über einen lahmen Anwalt) ?

Fristgerecht kündigen und/oder dem Anwalt in den verlängerten Rücken treten.

Was möchtest Du wissen?