Streß mit Ex Vermieter

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du die Sachen mit der Genehmigung der Nachbarin bei ihr (in deren angemieteten Räumen) unterstellen durftest, so geht das deinen Ex-Vermieter überhaupt nichts an. Wegen was will er dich denn anzeigen? Lass dich nicht einschüchtern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Sachen im Keller der Nachbarin stehen, kann der gute Mann sich aufregen wie er will, denn das geht ihn nichts an. Sollte er sich an Deinen Sachen vergreifen, dann kann das für ihn teuer werden. Als Zeugin hast Du ja so oder so die Nachbarin, wenn sie es erlaubt hat die Sachen unter zu stellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eien sache ziwchen dir und deienr ex-nachbarin.

geht den vermnieter ncihts an.

allenfalls darf er ein hausverbot dir erteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Sachen bei der Ex-Nachbarin stehen, was geht das deinen Ex-Vermieter an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vochde
19.10.2012, 18:47

Ex Vermieter machte auf ehemalige Nachbarin Druck und diese haben Angst. Ein paar Sachen stehen jetzt noch außen. Ich möchte ja Sachen abholen aber mit Rucksack wohl schlecht möglich. Kann ich deswegen angezeigt werden ?????

0

der ex vermieter braucht sich da nicht einmischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Deine Nachbarin im Keller hat, geht Deinen Ex-Vermieter nichts an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?