Stress mit der stiefmutter :(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange er noch anruft, sag ihm, daß er Dir wichtig ist, bevor Du den Kontakt ganz verlierst. Er ist Dein Vater. Sag ihm, daß Du mehr Kontakt mit ihm möchtest. Es ist nicht normal, daß er sich so von Deiner Stiefmutter kontrollieren läßt. Da hat er ja bald gar keine Rechte mehr. Er soll sie lieber verlassen, solange er noch kann.

Es gibt sehr schlimme Frauen und Männer sind da oft machtlos, lassen sich alles vorschreiben und werden über die Jahre immer abhängiger von den Frauen, bis sie gar nicht mehr mit eigener Kraft da raus kommen. Das ist schwer verständlich, aber so ist das.

Dein Vater wird seinen eigenen Willen verlieren und nur noch das machen, was seine Frau will. Du kannst ihm vielleicht helfen, da rechtzeitig noch rauszukommen. Rede unbedingt mit ihm darüber.

Es gibt übrigens nicht nur solche Frauen, sondern Männer können genauso sein und ihre Frauen unterdrücken.

Du mußt Deinem Vater helfen, sonst wirst Du bald gar keinen Kontakt mehr mit ihm haben dürfen. Seine Frau wird das schon noch so machen.

Ich denke auch das sie da ihr Hand mit im Spiel hat und das ist echt traurig und kein Kind kommt damit zu recht ich empfehle dir dich mit deinem Papa zu treffen und im persönlich zu sagen wie es dir geht wie du dich fühlst was du denkst und was deine Wünsche wären denke eine andere Möglichkeit gibt es nicht. Drück dir die Daumen

PhoenixRubin 26.06.2014, 18:22

Aber mach ihm keine Vorwürfe oder rede nicht schlecht über deine Stiefmutter er könnte sich angegriffen fühlen und dann geht das Gespräch nach hinten los und du kommst vielleicht gar nicht erst dazu mit ihm zu reden so das er dich versteht und dir auch richtig zuhört weil er dann dicht machen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?