Stress mit der Filialleiterin

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

als bäckereifachverkäuferin solltest du die betriebsabläufe kennen und wissen, dass filialleiter neue mitarbeiter immer besonders unter die lupe nehmen. lästereien arten schnell in mobbing aus, dies musst du keinesfalls hinnehmen. mache dir ein bild, ob die fil.ltr. im allgemeinen doof ist oder dich spez. auf dem kieker hat, dich vielleicht sogar als bedrohung sieht, ihr den job streitig machen zu können.

die bez.ltr. direkt anzusprechen macht erst dann sinn, wenn du genug anhaltspunkte gesammelt hast und ein gespräch unter 4 augen mit der fil.ltr. nix gebracht hat. mach dir ein rundumbild von deiner arbeitsstätte um zu entscheiden, wie du damit umgehen willst.

Auch wenn es schwerfällt: Sprich erst mal mit ihr selbst und versuche herauszufinden, was ihr Problem ist. Manche Frauen neigen leider dazu, alles Neue erstmal schlecht zu machen. Bitte sie doch um ein Gespräch, natürlich alleine und sprich sie darauf an. Ist sicherlich nicht einfach. Wenn sich Deine Chefin einlässt, kann man sicher gemeinsam nach Lösungen suchen. Falls dies nichts bringt, kannste ja noch eine Instanz höher gehen und ihre Vorgesetzten anrufen und Dein Problem schildern.

Was möchtest Du wissen?