Stress mit Arbeitgeber wegen Arbeitsmaterial?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf den alten AG mal an und schildere die Situation.

Sag ihm, dass die Vereinbarung eine andere war und Du einen Zeugen dafür hast. Dann teilst Du ihm mit, dass Du momentan gesundheitlich nicht in der Lage bist, den Wagen zurückzubringen, man ihn aber jederzeit (nach Voranmeldung) abholen kann. Andernfalls soll er sich gedulden, bis Du wieder gesund genug bist um den Wagen zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aracore
04.12.2015, 12:56

Habe ich. Ich sagte, dass ich einen Zeugen dafür habe (das weiß er ja) und dass ich gesundheitlich nicht in der Lage bin, ich stoße damit allerdings auf Granit.

0

Da es anscheinend keine beweisbare Vereinbarung über die Rückführung des Wagens gibt, musst du das Eigentum der Firma wieder zurückgeben - oder eben zahlen und freundlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aracore
04.12.2015, 12:50

Ich brauche den Wagen ja nicht. Der steht nur dumm da. Mir geht es eher darum, dass gesagt wurde, er würde abgeholt und dass meine gesundheitliche Situation nicht erlaubt so viel zu fahren bzw. Gerade generell hinaus zu gehen.

0
Kommentar von Wonnepoppen
04.12.2015, 12:54

Keine beweisbare Vereinbarung?

Was ist dann mit dem Arbeitsvertrag?

0

Berufe dich auf den Arbeitsvertrag u. den Zeugen!

das sollte eigentlich reichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, dass die 2 Stunden Fahrt weniger aufwand sind als ein langer Rechtsstreit mit Terminen+Anwalt+Gericht usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aracore
04.12.2015, 12:55

Das weiß ich, so schlimm wäre es auch gar nicht. Aber ich kann das gesundheitlich gerade nicht machen und sehe auch nicht ein den plötzlich doch zurück zu bringen.

0

Da du einen Zeugen hast könntest du mal mit deinem Anwalt sprechen und notfalls auch vor Gericht ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aracore
04.12.2015, 12:49

Ich habe keinen Anwalt. Ich würde ja auch einfach 'nachgeben', aber meine momentane, gesundheitliche Lage verbietet mir das.

0
Kommentar von Feuerwehrmann2
04.12.2015, 12:50

achso ja dann lass dir doch Zeit damit die können dir deshalb nichts machen

0

Was möchtest Du wissen?