Stress der meinem Körper schadet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beschreibe mal deinen Alltag! 

Viele merken nämlich selber nicht das sie unter Stress leiden.

Symptome für Stress sind Konzentrationsschwierigkeiten, Antriebsschwäche, erhöhte Reizbarkeit, Angst- und Panikanfälle, depressive Verstimmungen und Burnout. Körperlich zeigt sich die übermäßige Belastung durch Schlafstörungen, Herzrasen, erhöhten Blutdruck, Durchfall, nervösen Magen, Schmerzzustände und Muskelverspannungen. Weiterhin charakteristisch sind ein geschwächtes Immunsystem, nachlassende Libido und Lidzucken.

Leidest du unter mehren dieser Symptome? Dann solltest du zum Arzt gehen, nicht um dir Medikamente zu holen ider untersuchen zu lassen, sondern um dir Tipps zu holen wie du den Stress lindern bzw die ganz davon lösen kannst!

Manchmal ist ein langer Urlaub auch ganz gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?