Strenger Vater, wie soll ich vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich bin Kurde kenne das bin halt ein junge aber ixh hab sehr viel scheiße gebaut halt spät nach Hause gekommen weil es draussen interessant War auf Partys gegangen rauchen und so ich sag mal so wir Südländer haben es nicht leicht aber man muss da durch sorry ist leider so hat auxh Jahre gedauert bis meine Eltern gemerkt haben schlagen und so bringt nix 2 Möglichkeiten hast du 1. Hau ab such dir Hilfe oder 2. Augen zu und durch

Ich hab immer mein leben genossen auch enn ich wusste es gab Schläge Zuhause ich hab halt den Willen mein leben zu genießen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xfadilaa
29.08.2016, 02:21

Das Problem ist hierbei, das er weiß, dass ich raus gehe hin & her. Vor allem ist er selbst in Deutschland aufgewachsen. Habe früher auch echt sau viel scheisse gebaut, aber das ist doch alles in der Vergangenheit geblieben? Ich hatte seit langem mal wieder Stress mit Ihm und das, weil ich um 11 zu Hause war? Sinnlos

0

Da kann man ihm nur zustimmen "verhalte dich wie eine zwanzigjährige" ... An deiner Stelle würde ich ausziehen oder die Polizei rufen
Mag zwar schwer sein diesen Schritt zu gehen oder deinen Vater anzuzeigen aber letztlich kann das so auch nicht weitergehen wenn du geschlagen und angeschrien wirst
Du bist eine Erwachsene Frau und solltest demnach auch mit Gebührenden Respekt behandelt werden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oha wie schlimm.. Niye böyle davraniyor sana? hast du davor was gemacht? Wenn er dich nochmal schlägt oder so kannst du auch ruhig mal die Polizei rufen oder frag Freunde um Hilfe. Es gibt auch Leute die bei sowas weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xfadilaa
29.08.2016, 02:01

Ich habe echt null Ahnung. Er möchte anscheinend das ich nur zu Hause sitze und alles, aber so ein Mensch bin ich nicht und kann es auch nicht werden.

0
Kommentar von TheWaahHilftDir
29.08.2016, 02:06

Du bist 20 du kannst selber für dich entscheiden. Falls es zu extrem wird kannst du rechtliches einleiten. Aber ich würde an deiner Stelle auch nicht bis 4 Uhr feiern gehen oder wenigstens sagen dass du bei einer Freundin bist oder so weil da konnte ich deinen Vater verstehen. Ich bin 15 und mein Vater hat früher auch vor meiner Tür gewartet und ist dann auf einmal reingekommen und wollte auf mein Handy schauen ich kenn sowas. Kann dich verstehen. Aber lass dich nicht so erniedrigen von deinem Vater

0
Kommentar von xfadilaa
29.08.2016, 02:12

Er möchte einfach, dass ich wie eine 0815 Türkin bin.. Aber das kann er sich abschminken und das ich bis 4:00 Uhr feiern war, war auch einmalig?

0
Kommentar von TheWaahHilftDir
29.08.2016, 02:13

Bist du eigentlich Sunnitin oder Alevitin?

0

Dein Vater hat mit dem Schlagen und Androhen von Gewalt ganz klar Straftaten begangen. Du könntest ihn dafür anzeigen.

Ich würde dir auch raten, wenn dieser Zustand wirklich permanent ist, dich an ein Frauenhaus in deiner Umgebung zu werden. (am besten googlen)

Dort hat Du die Möglichkeit dein Leben abseits deiner Eltern in den Griff zu bekommen.

Ich wünsche dir hierbei viel Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das du in der Situation ausziehen solltest.

Sonst wird das möglicherweise mit deinem Vater weiter eskalieren.

Sein Kind zu verprügeln ist sowieso schon nicht in Ordnung (und strafbar).

Aber sein 20-jähriges Kind zu schlagen ist schon ein ganz massives Fehlverhalten.

Das Problem ist, wenn du da wohnen bleibst wirst du möglicherweise schwer verletzt. Irgendwann wirst du oder jemand anderes deinen Vater anzeigen und dann und dann musst du sowieso ausziehen. Zwar wäre die Anzeige berechtigt, dass Verhältnis in der Familie würde sich aber weiter verschlechtern.

Du hast ja glücklicherweise eine Arbeit, da sollte es möglich sein dir eine kleine Wohnung leisten zu können. Eventuell bist du auch Wohngeldberechtigt.

Alles Gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?