Strenge, Gläubige Eltern..... ES NERVT?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf? Wenn du zu Jung bist kannst du nur warten bist du volljährig bist.

Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
07.02.2016, 22:29

Ein Kind ist sie noch...keine 16 wenn es stimmt, was sie geschrieben hat. Auch wenn man volljährig ist, sollte man sich nicht ständig volllaufen lassen.  lg

0
Kommentar von Todesengel66
07.02.2016, 22:34

Man sollte trotzdem nicht mit Vorurteilen antworten. Kann ja auch sein das es bei uns falsch ankommt ;)

0
Kommentar von Todesengel66
07.02.2016, 22:36

Was ? Echt? Und schreiben auch noch ein Weltwunder

0

Ich kann dich verstehen habe auch ausländische Eltern
Und es ist zum kotzeen
Kannst du nicht sagen das du bei
Freunden über nacht bleibst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bitte, was soll das denn? Das Minderjährige um 22 Uhr zu Hause sein sollten, ist ja wohl nomal und hat nichts mit strengen Eltern zu tun. Das deine Eltern es nicht gut finden würden, dass du dich gerne "voll laufen" lässt, hat ebeso nichts mit dem Glauben deiner Eltern zu tun. Das sehen christliche Eltern genau so. Denn sie sind ja für die Gesundheit ihrer Kinder verantwortlich.

Noch dazu bist du ein Mädchen und ich finde, du hast eine Menge Freiheiten! Meine Eltern sind christlich, aber wenn ich bis in die Nacht herum gezogen wäre und besoffen nach Hause gekommen wäre, dann wäre aber was los gewesen!

Mach was alus deinem Leben und verschwende es nicht mit solch sinnlosen Dingen.

Also komm mal wieder auf den Boden zurück und hör auf zu Jammern!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
07.02.2016, 22:38

Meine Eltern waren leider nicht christlich, aber wehe ich bin nur 10 Minuten zu spät gekommen...

0

Du bist auf dem besten Weg Alkoholikerin zu werden.Mit dem Glauben deiner Eltern hat das ganz sicher nicht zu tun. Ich kenne keine Eltern, die das gut finden, mit oder ohne Glaube.

Wie ich aus deinen Beiträgen ersehen konnte, bist du noch nicht mal 16...Woher bekommst du den Alkohol? In deinem Alter kannst du froh sein, dass deine Eltern dich überhaupt raus lassen. Ich hoffe nur, sie bekommen bald mit, wie sehr du schon abgerutscht bist und ziehen daraus die Konsequenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDasEinhornx3
07.02.2016, 22:30

Alles klar, werde Alkoholikerinn? Du weisst ja anscheinend sehr viel von mir oder? Ich trinke was zu 'besonderen' anlässen, nur mal so. D.H.   silvester, karneval,geburtstag usw. 

Aber es gibt ja menschen die mich besser kennen :o .... Und was , ich soll froh sein das ich raus darf? Achso ok ich soll halt nicht raus oder. Weningstens hab ich mein spass :D 

0

Warum jammerst du in deinem Alter, dass du nicht länger als 22.00 Uhr weg darfst und keinen Alkohol trinken darfst?? Du bist einfach noch zu jung dazu.

Bei mir hättest du in dem Alter und einer Fahne die nächsten Wochen kompletten Hausarrest. DANN hättest du Grund zum Jammern. Deine Eltern sind noch viel zu lasch mit dir. Warum braucht man in dem Alter Alkohol. 

Komischer Spass, wenn man ohne saufen keinen hat!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch verständlich , dass deine Eltern sauer sind , wenn du um 23 Uhr nach Hause kommst. Hör lieber auf deine Eltern. Irgendwann werden sie dir fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?