Streitsüchtige Katze?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Katzen haben richtig Stress. Das ist nicht gut für sie. Du solltest Dir mal überlegen dich von einer zu trennen.

Sind sie den nicht kastriert ?

Doch, beide sind kastriert. Das mit dem Babys ist schon sehr lange her. Meine Mutter möchte sich nicht trennen. Sie prügeln sich ja auch nur in meinem Zimmer und Mama hat Ruhe…

0
@HungryPig

Das ist egoistisch und Tierquälerei was deine Mutter da macht. Die Katzen haben ständig Stress. Und das macht sie krank.

1
@Pauli1965

Interessiert Mama nicht. Ich probiere schon seit Jahren auf die einzureden, aber bringt nichts. Die Meinung von jemanden auf GF nimmt sie auch nicht ernst. Es ist echt kompliziert…

0
@Pauli1965

Ja, das wäre eine Möglichkeit, die ich realisieren kann.

1
@HungryPig

oder nimm sie halt erst an die Leine ,und dann gehe laufen mit ihnen am besten auf demm feld.

1
@MrJames111

Das sind Katzen, keine Hunde . Katzen gehören nicht an die Leine.

0
@MrJames111

War ich schon. Die Katze hat dann ihr Verhalten verändert und Mama mochte das nicht, also musste ich auch damit aufhören.

0
@HungryPig

Ja dann is schwierig ,weil katzen brauchen bewegung und ausslauf,dann versuch einfach sie von deinem Zimmer getrännt zu halten.

1
@Pauli1965

Es gibt auch noch "Besitzer" die darauf acht geben das die Katze sich dabei wohl fühlt, wenn sie keine "Leine" will lässt man es. Wenn sie es durchgehen lässt, dann lässt sie es durchgehen und mag es vielleicht. Und wenn die Katze dann selber raus geht und sich nicht nur auf dem Boden welzt sondern auch erkundet weiß ich nicht wo es die Tierquälerei gibt. Es gibt natürlich auch solche Anzüge deren Namen ich grad nicht weiß, damit die Katzen nicht am Hals eine Wunde kriegt oder sonst was, sich unwohl fühlt.

Aber damit zu argumentieren das eine Katze kein Hund sei??? Naja.

2
@Pauli1965

die katze muss auch mal raus und erkunden und wenns nicht anders geht dann muss halt eine Leine hin,es gibt viele leute die am anfang mit einer Leine die Katze laufen gegangen sind.

1

Dem Kater wird ein weiterer Kater fehlen.

Echt? Kommt es dann nicht zu revierkämpfen?

0
@HungryPig

Nein. Katzen und Kater spielen komplett unterschiedlich. Katzen sind in der Regel eher seichter, Kater balgen auch gerne.

1

So mit einem Jahr werden sie ruhiger.

Wenn sie sich bekaempfen aolltest du sie trennen.

Kannst du sie nicht rauslassen ins Freie?

Nein, das möchte Mama nicht. Ich würde sie natürlich gerne rauslassen, vorallem weil sie sich dann zuhause nicht zu Tode langweilen…

2

Was möchtest Du wissen?