Streitfrage im Senioren PC-Club

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Huhu,

an sich sind Cleaner und Defragmentierungsprogramme alle samt für die Katz, denn sie bringen i.d.R. kaum etwas. Und vorallem für die private Nutzung bist du auch so etwas nicht angewiesen - kannst diese natürlich nutzen - die meisten sind ja gratis. Nur sei vorsichtig bei kostenpflichtigen Angeboten (z.B. 29,99€) - da sie kaum einen nennenswerten Nutzen haben, wäre ich da sehr vorsichtig.

LG Martin

Cleaner sind nicht unbedingt nötig. Sie halten nur deinen PC ordentlich. (Cookies, Websitedaten, ...)

Defragler ist nicht nötig, weil dein Windows so ein Programm schon hat.

Was möchtest Du wissen?