Streit zuhause hört nicht auf?

4 Antworten

Bitte nicht weinen. Positiv ist, dass Du offenbar mit allen gut auskommst und nicht so streitsüchtig bist, wie der Rest Deiner Familie. Du wirst auch als sehr wichtiger Ansprechpartner (abwechselnd von Mama und Papa) gesehen, bei dem man sich ausheulen kann. Du scheinst eine ruhige und angenehme Art zu haben. Glückwunsch dazu!

Nun, es ist so: Du kannst Deine Leute nicht ändern. Das gleich mal zu Beginn. Es ist egal, was Du sagst oder machst - Deine Eltern sind zu alt, um sich und ihre Art, mit Dingen umzugehen, zu ändern. Sie haben außerdem Probleme, die sie durch ihr Gestreite und die völlig falsche Art und Weise, die Dinge anzugehen, nicht lösen können. Sie können nicht mit aber auch nicht ohne einander.

Den größten Einfluss auf Deine Schwester, die hier ein großer Grund für Streitereien zu sein scheint, haben Deine Eltern, solange sie wirtschaftlich von ihnen abhängig ist. Mit 20 immer noch nicht auf der Uni ... wie lange soll denn das dauern, bis sie endlich selbst Geld verdient; diese Frage stellen sich sicher auch Deine Eltern. Sie scheinen sich nicht einig zu sein, was man von Deiner Schwester erwarten kann/soll/darf, ob man Sanktionen erteilt und wenn ja, wie diese aussehen sollen.

Wie auch immer - Du bist am Ende diejenige, die am wenigsten zu dem Stress beiträgt und die trotzdem endlos genervt ist. Der einzige Weg, zu etwas Entlastung zu gelangen ist, dass Du lernst, auf andere Art und Weise mit diesem Zirkus umzugehen. Nämlich so, dass es Dich nicht mehr belastet, dass es Dich nicht mehr so abfxxxckt und stört.

Vielleicht hilft es Dir, Meditation zu lernen, oder Yoga, um zu Entspannung zu kommen. Versuche, Deine Familie mit etwas innerlichem Abstand zu betrachten, jedes Familienmitglied als Individuum wahrzunehmen, welches offenbar gerade nicht aus seiner Haut kann und die einzige Lösung für das aktuelle Problem im Rumgröhlen sieht. Bedauere das innerlich und versuche, diese Themen nicht an Dich ranzulassen. Lächle, strahle Ruhe aus, entschwinde geistig/gedanklich in Deinen eigenen Kosmos.

Sieh es so, dass Deine Familie Deine "Prüfung" im Leben ist. Hast Du das alles gut überstanden, weißt Du ganz genau, wie Dein Leben in Deiner eigenen Familie (mit Mann und Kind) zukünftig nicht aussehen wird.

Ich wünsche Dir alles Gute+

Kann es sein, dass sich dein Vater sich nicht integrieren will? Ihr lebt in Deutschland und hier ist ein anderes Leben als im Iran.

Kann es sein, dass deine Schwester sich an deutsches Maßstäben misst, was dein Vater nicht akzeptieren will? Allerdings hat er Recht, wenn er sagt, dass deine Schwester nicht so spät nach Hause kommen soll.

Er sollte ihr aber dennoch Freiheiten lassen und sie nicht zu sehr unterdrücken. Wenn sie auszieht und studiert, hat das ein Ende.

Ja das ist nicht ganz leicht wen du der Postbote bist, versuch manchmak nzr an dich zu denke geh mit deinen Freubden shoppen oder ein Buch📚📕 mit einen schönes Schaumbad.
Lass such nicht durch das ärgere das kommt schon wieder. Sei einfach mal nicht nur fpr sie da sondren schau mal nur für dich
Grüsse

Meine Eltern streiten sich und reden nicht mehr miteinander :(

Heeii, Ich habe ein Problem und zwar am Freitag hat meine Vater ohne das meine Mutter was davon wusste ein Hund gekauft und mit nach Hause gebracht. Ich habe mich echt gefreut! Aber meine Mutter will den Hund nicht haben weil Hunde zu viel Dreck machen, man regelmäßig mit ihnen zum Artz gehen muss, sie waschen muss usw. Naja ich habe den ganzen Tag mit ihm gespielt aber seit dem Tag haben meine Eltern nicht miteinander geredet bis jetzt :(. Sie haben jetzt ein Streit und das macht mich so fertig ich weine jeden Tag heimlich ich will auf keinen Fall das die sich trennen!! Ein Grund für den Streit ist aber auch das mein Vater raucht. Meine Mutter sagt zu ihm jedesmal das er damit aufhören soll weil sie Angst hat das er auch stirbt so wie sein Vater. Er ist im gleichen Alter wie mein Vater gerade ist an Lungenkrebs gestorben. Das will meine Mutter verhindern und ich auch!!!! :'( aber er hört einfach nicht auf zu rauchen!! Und gerade eben haben wir gegessen und um meine Mutter so richtig aufzuregen nahm der seine Zigarretenpackung raus. Aber diesmal nicht Malboro weiß wie immer, nein er hatte Zigarren von Camel!! Aber ich das sah nahm ich die Packung und warf sie vor seinen Augen aus dem Fenster in den Garten. Er meinte bist du verrückt????????? Und hat so richtig geschimpft das war mir aber so egal -.-. Im Klartext wie schaffe ich es das mein Vater aufhört zu Rauchen und meine Eltern kein Streit mehr haben?! Reden nützt nichts da sie nicht mehr miteinander reden!! Hilfe :'(

...zur Frage

Sollte ich doch lieber ausziehen?

Hallo Community, ich bin mir im Moment echt unschlüssig und weiß nicht was ich tun soll. In meiner Familie gibt es große Probleme. Meine Schwester, meine Mutter und auch mein Vater leiden an Depressionen. Das Familienklima ist zudem sehr angespannt ( meine Eltern streiten sich ständig) Die Situation ist eben naja. Sollte ich lieber in eine Wohngruppe? Es kommt mir so egoistisch vor , aber ich gehe allmählich kaputt. Das größte Problem ist , dass ich mich überhaupt nicht geliebt fühle.Bin einfach nur einsam. Besonders mein Vater ist - wie soll ich sagen - sehr passiv .

...zur Frage

Meine Eltern streiten seit einem Tag und reden nicht mehr miteinander. Was kann ich jetzt tun?

hallo erstmal. meine eltern streiten seit gestern und reden nicht mehr mit einander. es fing so an dass ich nach dem essen in mein zimmer bin und UNBEABSICHTIGT die tür etwas zugeknallt habe. meinen vater stört das ziemlich, und er hat sich aufgeregt,was ich nicht mitbekommen habe. meine mutter meinte daraufhin, dass er das doch auch abundzu macht und dass das jedem passiert. irgemdwie kam es halt dann zu einem streit. eigentlich ist es ja normal das eltern mal streiten...aber mein vater hat sich dann im keller betrunken und ein bild in seine whatsapp status von wegen "mir ist alles scheiß egal". heute kam er ewig nicht nach unten und meine eltern reden nicht mehr. ist das mit dem betrinken normal? machen eure väter das auch?

...zur Frage

Eltern streiten, Mutter depressiv, Vater aggressiv. Was kann ich tun?

Meine Eltern streiten sehr oft. Meine Mutter ist heult deswegen aber das will sie niemandem zeigen. Mich belastet das sehr. 

Zudem ist mein Vater heute handgreiflich geworden. Das heißt, er hat mich am Nacken gepackt, mich auf den Boden gedrückt. Das ist vorher noch nie passiert. 

Er ist grundsätzlich gegen alles was ich oder wir machen will/wollen. Alles was ich sage versteht er absichtlich verkehrt. Er bleibt dann stur und redet sich damit raus dass das was ich machen will nicht klappen würde. 

Ich möchte so gerne dass meine Eltern sich trennen weil es dann endlich Frieden gäb aber meine Mutter hat kein Geld und traut sich nicht auszuziehen. 

Ich weiß nicht mit wem ich über meine Probleme reden soll. Meine Freunde machen alle ein Auslandsjahr (ich bin 15) und mit meiner Mutter will ich nicht reden weil sie das dann noch mehr belasten würde. 

Auch dass es ihr so schlecht geht setzt mir zu :( was kann ich tun?

...zur Frage

Eltern streiten sich. Wie soll ich mich verhalten?

Und zwar bin ich 17, weiblich..

Meine Eltern sind sich nur am ''streiten''. Also eher gesagt sie reden nicht mehr miteinander und sind sauer.. Meine Mutter hat sogar ihren Ehering ausgezogen!!!!

Ich habe Angst das die Familie zerbricht.

Mit meinen Eltern zu reden bringt nichts.. Und professionelle Hilfe auch nicht.. Denn sie müssen selber wissen was sie tun!

Jetzt frage ich mich...Wie soll ich mich verhalten? Soll ich mit beiden normal reden? Oder hilft es einen auf bockig zu machen und irgendwann sehen sie, dass es mich verletzt und reden wieder miteinander?? Wie soll ich mich verhalten-- Bitte !! I need YOUR help..

...zur Frage

Ich will schlafen! Mutter heult besoffen?

Ich bin so sauer! Ich bin krank und möchte schlafen, aber meine Mutter ist besoffen und heult hier rum! Schon wieder meinem Vater geht es nicht anders

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?