Streit wegen Facebook

3 Antworten

Ich würd auch sagen ihr klärt das Miteinander bzw. Quatscht euch mal aus, anscheinend gibt es Spannungen zwischen euch, weil ihr euch über solche Sachen aufregt! Auch noch bei so einem besch*ssenen Internetportal wegen Kommentaren und freundschaftsanfragen. Ist doch blödsinnig, klärt das! Aber nicht über Facebook oder so sondern face to face ;-)

Rede mit ihr Klartext und sag ihr genau was dich stört. Schrei sie nicht an oder sonst was, Frauen machen dann sofort dicht, sondern rede ganz normal mit ihr. :)

Bleib ruhig. Das wird schon wieder.

nach streit richtig bei ihm entschuldigen?

ich hatte vor 2 tagen extremen streit mit meinem "freund" wegen kleinigkeiten und habe ihm nachrichten geschrieben dass ich es wirklich ernst meine mit ihm und er mir sehr wichtig ist. den ersten tag habe ich überhaupt kein lebenszeichen erhalten und heute als ich ihn bereits 3 mal gefragt habe ob wir reden können habe ich ein "mal schauen" erhalten. wie soll ich mich nun richtig persönlich bei ihm entschuldigen? ich gestehe ja meine fehler ein. soll ich ihm etwas kaufen?

...zur Frage

Funkstille nach STREIT - was nun?

Hallo, habe seit Montag mal wieder Streit mit meinem Freund, der sich meiner Meining nach mal wieder unnötig über etwas aufregt und sich da leider Gottes auch gerne weiter reinsteigert. Nun haben wir gestern noch den ganzen Tag diskutiert und uns irgendwie "getrennt", genauer gesagt hat er das angedeutet und ich hatte einfach keine lust angekrochen zu kommen (was er vermutlich erwartet hat). Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass er eigentlich keine trennung will, doch wir sind beide zu stur dem anderen entgegen zu kommen. Und da ich sonst immer den ersten schritt mache, hab ich keine lust auch diesmal wieder als erste anzukommen, zudem ich den streit auch nicht angefangen habe und mir keiner schuld bewusst bin. nun hat er sich nach meiner letzten sms gestern abend nicht mehr gemeldet und es herrscht funkstille. meine Frage nun, was soll ich tun? ich sehs jetzt auch nicht ein mich zu melden, obwohl es mir echt schwer fällt. haltet ihr es für richtig sich nicht zu melden? wenn ja, wie lange? danke ;)

...zur Frage

Nach einem Jahr Kontaktabbruch wegen Streit entschuldigen?

Hey.. Ich bin etwas verzweifelt... Meine "alte" beste Freundin und ich haben uns vor ca. einem Jahr ziemlich heftig zerstritten... (Grund war Psychische Krankheiten von beiden) Ich hatte eine ziemlich heftige Downphase und wollte von niemandem was wissen.. Sie hat sich aber extreme sorgen gemacht - ich war irgendwann total genervt, habe diesen Streit angefangen und sie richtig scheie behandelt weil mir Tagelang einfach alles egal war.... Wir haben dann seit dem Streit nicht mehr geschrieben und wollten beide keinen Kontakt mehr zueinander da wir so sauer waren (sie zurecht) allerdings verging kein Tag wo ich nicht an sie denken musste bis heute da es mir immer noch so verdammt leid tut.. Ich wollte mich immer entschuldigen hatte aber immer angst dass der Streit weiter geht und ich alles noch schlimmer mache.. Habe mir eben nochmal den alten Chat durch gelesen und ich schäme mich richtig dafür dass ich so ein ar** war... Mir fehlt sie so extrem habe aber keine Ahnung wie ich es ihr sagen soll da ich einfach auch so angst habe.. Weiss evtl. jemand wie ich das am besten machen soll...? Oder soll ich sie einfach in ruhe lassen?... Ich bin hin und her gerissen... :/

...zur Frage

Neue Beziehung kriselt wegen Streit?

Hallo. Ich habe seit drei Wochen etwas mit einem Mädchen am laufen. Sie fand mich schon länger übelst toll und irgendwann kam es halt meinerseits auch zu mehr. Sie ist auch total eifersüchtig bei der vorstellung das ich zb von meiner ex angesprochen werde und und und. Es gibt nur ein Problem. Sie trinkt ziemlich oft Alkohol und immer nur dann kommt es zum Streit und gestern hat sie mir Sachen an den Kopf geworfen wie zb das sie schlafen könnte mit wem sie will da wir noch nicht zusammen sind. Danach hat sie mich noch mit meiner Ex versucht zu provozieren und ich weiss das sie das nie machen würde wenn sie nicht getrunken hat. Jedenfalls kam es dann aber zu einem heftigen Streit und sie meinte das einzige was sie von einer Beziehung mit mir abhält sind die permanenten Streits. Jedoch sucht sie regelrecht den Streit wenn sie getrunken hat und das nervt mich so tierisch an ihr..

Ich will sie nicht verlieren denn wir haben uns gesagt das wir es langsam angehen lassen aber ich fand diese Antwort von ihr bzw Aussage total unpassend wenn da wirklich Gefühle von ihr im Spiel sind.

Habt ihr ne Meinung oder einen Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?