Streit mit meiner Mum, ratlos, was nun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"Nur eine kleine Planänderung" - das ist es genau. Du hattest eh schon die ganze Aktion nicht mit ihr besprochen, sondern ihr nur gesagt, was du machst: Vielleicht hatte sie ja auch schon etwas geplant, mit dir? Na gut, das hat sie dann noch geschluckt, wahrscheinlich zähneknirschend.

Dann aber "Plan geändert", ohne Information. Damit macht man sich unzuverlässig. Ganz abgesehen von Dingen wie Rücksichtnahme auf andere. Einfach machen - da darfst du dich nicht wundern, wenn sie sauer wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frage wäre wie alt bist du?  

Aber generell denke ich schon dass deine Mutter, da etwas überreagiert hat. Wenn sie dir nicht zuhört schreib ihr einen Brief und drück ihn ihr in die Hand. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliagnilitzki
29.06.2016, 10:37

omg, ich habe ihr sogar einen Brief geschrieben mit all den Zeiten wegen dem Zug! Krass.. und ich werde 15:)

0

Mütter sind leider so..wenn sie sich ihre eigene Meinung gebildet haben..dann ist das so :D und es wird leider auch erst mal keine andere meinung geben erst dann wenn sich sich wieder beruhigt hat..und das ist abhängig von der Art deiner mutter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann als mutter nur sagen, man muss sich einfach auf die aussagen der kids verlassen können..und wenn du ne planänderung hast, sorry, ihr hängt den ganzen tag am handy..da mal eben zu schreiben, treff mich mit...., bin nicht im fitnessstudio..bis später, --das kann eigentl. kein problem sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest sie informieren sollen . Mütter sind Mütter und sie machen sich sorgen . Das meinen sie nicht böse 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

probiere dich mit deiner Mum auszusprechen. Auch wenn sie die immer dazwischen spricht, erkläre ihr erstmal alles. 

Mit freundlichen Grüßen

Tom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird sich bestimmt wieder klären und deine Mutter wird sich wieder einkriegen. Ist ja jetzt nicht so schlimm was passiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich halte davon, dass sich deine mutter unnötig sorgen gemacht hat, weil du unzuverlässig bist..

was spricht dagegen, "planänderung" an die eltern durchzugeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest deinen Mutter deine Planänderung mitteilen sollen. Heute ist das doch kein Problem..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?