Streit mit Freundinnen vor Halloween?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuallererst beruhige dich. Die Welt geht nicht unter, das haben auch viele andere schon durchgestanden :)

Du solltest sie um ein klärendes Gespräch bitten, ansonsten schreiben, und eingestehen, dass du überreagiert hattest sie sofort wegen eines bestimmten Grundes (?) zu beleidigen. Aber dich hatte es sehr verletzt und du warst sehr aufgebracht, eben nicht bei Sinnen.

Wichtig jetzt der zweite Teil: sag/schreib ihr auch, dass es dich sehr verletzt hat, dass sie soetwas an ihre Schwester weitergegeben hat, die das ja eigentlich nichts angeht. Und das du dich wegen dem Ganzen extrem schlecht fühlst und du sie aber gern hast und nicht so verlieren möchtest.

Verwende dabei keine Du-Botschaften: "Aber du hast doch angefangen / gesagt...", dass wird sie nur in den Angriffs-Modus versetzen und gießt Öl ins Feuer. Du solltest dich aber auch nicht tausend Mal entschuldigen, schließlich ist ein Streit (unter Freundin) eben normal. Deswgeen solltest du auch nicht anbieten irgendetwas wieder zur Gutmachung zu tun, das "mindert" finde ich nur deine Glaubwürdigkeit und bestärkt das Gefühl von Bestechlichkeit. Wenn ihr euch wieder vertragen, bring ihr lieber ein Überraschungsgeschenk mit und sag ihr dann persönlich, wie gern du sie hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syoku
31.10.2015, 10:10

Aber das Problem ist ja, das ich auch noch ganzschoen sauer auf sie bin. Sie haben schliesslich auch Fehler gemacht und ich wuerde ungerne so nachgeben.. . Ausserdem fühlt meine Freundin sich immer richtig cool, bzw. sie ist sehr arrogant und es wäre mir schon peinlich sowas zu schreiben und sie würde bestimmt eh nur sagen ,,denkst du ich verzeihe dir so einfach?" Oder so.. . Ich würds jedoch doch vl machen aber ich hab keine Lust das sie es ihrer Freundin zeigt und die zwei ablästern bei der sie gerade auch übernachten.. Oh man. :(

0

Was möchtest Du wissen?